Aktuelle Nachrichten der Stadt Freiburg

Weitläufiger, städtischer Platz im Sonnenuntergang

Freiburgs digitale Plattform für Nachbarschaftshilfe, soziale Kontakte und Information – nicht nur in Corona-Zeiten. Kostenlos und datensicher. Jetzt mitmachen!

Mund-Nasen-Schutz in einer Fußgängerzone

Die aktuelle Corona-Verordnung und weitere Informationen im Überblick

29.07.2020

Sitzung vom 28. Juli

In seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause brachte der Gemeinderat ein Kulturförderprogramm auf den Weg, um die durch die Corona-Pandemie gebeutelte Kultur- und Clubszene zu unterstützen. Schülerinnen und Schülern kommt das beschlossene Sofortausstattungsprogramm für digitalen Unterricht an Schulen zugute, ein neues Erbpacht-Modell für Ein- und Zweifamilienhäuser hilft Familien und Senioren. Diskutiert wurde zudem über die Sauberkeit in der Stadt.

mehr...
Logo wirliebenfreiburg.de

Stellen-und Ausbildungsportal der Stadt Freiburg

Logos Sozialer Medien: facebook Twitter RSS Youtube
Straßenzug mit Wohnbebauung rechts und links.
17.07.2020

Sozialbonus

Ende Mai brachte der Gemeinderat eine Neukonzeption der Freiburger Stadtbau (FSB) auf den Weg. Das städtische Wohnbauunternehmen soll nicht nur verstärkt bezahlbare Wohnungen errichten, sondern auch soziale Härten der Mieter vermeiden. Das ist das Ziel des Projekts "FSB 2030". Jetzt stellten Stadt und Freiburger Stadtbau das neue Sozialbonussystem vor, das die Stadtbaumieten auf höchstens 30 Prozent des Einkommens limitiert und im Herbst in Kraft treten soll. …

mehr...
Collage aus vier Bildern mit Beispielen ehrenamtlichen Engagements

Infos und Angebote für freiwillig Engagierte

07.08.2020

Sommerbaustellen

Freiburgs Schülerinnen und Schüler sind in den Sommerferien – und trotzdem herrscht in vielen Schulen Betrieb: Das städtische Gebäudemanagement (GMF) macht dort momentan seine Hausaufgaben und modernisiert, repariert, vernetzt, isoliert und verschönert Räume und Gebäude. Auch in zahlreichen Kitas und öffentlichen Gebäuden wird der Leerstand genutzt und fleißig geschuftet.

mehr...
Der Münstermarkt bei leichtem Regenwetter im Juni - im Vordergund zu sehen ein Stand mit Erdbeeren und Kirschen
09.06.2020

Appell der FWTM

Die FWTM appelliert an die Besucher_innen des Münstermarkt, auf den Abstand zu Mitmenschen zu achten und freiwillig einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Gerade an Samstagen und bei schönem Wetter wird der Markt gut besucht. Auch ein Ausweichen auf Randzeiten oder wie heute ein Besuch bei Nieselregen führt dazu, dass dichtes Gedränge vermieden wird.

mehr...
Green City Logo

Soziale Medien