Aktuelle Nachrichten der Stadt Freiburg

Wahl des Oberbürgermeisters oder der Oberbürgermeisterin

Für den zweiten Wahlgang am 6. Mai 2018 kann jetzt wieder Briefwahl online beantragt werden.


Unterkunft finden


25.04.2018

Sitzung vom 24. April 2018

In seiner Sitzung am Dienstag, den 24. April, hat der Gemeinderat im Zusammenhang mit dem 2015 beschlossenen Lärmaktionsplan weitere Geschwindigkeitssenkungen im Stadtgebiet beschlossen. Weitere Themen waren ein neues Fahrradparkkonzept für die Innenstadt und das nun evaluierte Freiburger Sozialticket. Die Gemeinderatssitzung war für den neuen Finanzbürgermeister Stefan Breiter außerdem die Erste im Amt. Alle Gemeinderatsthemen und Entscheidungen hier im Überblick:

mehr...

26.04.2018

Über die Sommermonate

Unter der Telefonnummer 0761/77555 können Bürgerinnen und Bürger die aktuellen Ozonwerte abfragen. Täglich um 9.30 Uhr, 12.30 Uhr, 15.30 Uhr und 18.30 Uhr wird der Ansagetext mit den neuesten Messwerten aus Freiburg aktualisiert.

mehr...

Immobilien, Wohngeld, Wohnraumförderung, Mietspiegel


Vergünstigt Bus und Bahn fahren mit dem Sozialticket


Flüchtlinge in Freiburg


06.04.2018

Sanierung bis Juli:

Von Montag, 9. April, bis Anfang Juli wird das Garten- und Tiefbauamt (GuT) die Granada- und Lembergallee sanieren. Ziel der Bauarbeiten ist es, die Querung für Fuß- und Radverkehr am Knotenpunkt Hermann-Mitsch-Straße zu verbessern und den Asphaltbelag der vielbefahrenen Straße zu erneuern.

mehr...

23.04.2018

Klimaschutzkonzept

Was kann Freiburg für den Klimaschutz tun? Dieser Frage stellt sich die Stadt Freiburg nach wie vor aktiv. Ab sofort haben alle Freiburgerinnen und Freiburger die Möglichkeit, bisher favorisierte Klimaschutzmaßnahmen zu bewerten oder weitere Ideen und Vorschläge zum Klimaschutz in Freiburg zu machen.

mehr...

16.04.2018

Vortrag in der Stadtbibliothek

Ab dem 25. Mai gilt EU-weit eine neue, strengere Datenschutz- Grundverordnung. Sie regelt den Datenverkehr im gesamten digitalen Binnenmarkt, soll die Privatsphäre aller EU-Bürgerinnen und -Bürger besser schützen und für kleinere Unternehmen neue Möglichkeiten schaffen.

mehr...