Fahrradmitnahme im ÖPNV

Im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten ist auf allen regionalen S-Bahnstrecken und in der Rheintalbahn die Fahrradmitnahme kostenlos. Ausnahme ist wochentags die Hauptverkehrszeit morgens von 6 bis 9 Uhr, in dieser Zeiten ist für Fahrräder ein RVF-Fahrschein erforderlich. Im Schienenersatzverkehr (SEV) können keine Fahrräder mitgenommen werden. In Straßenbahnen und Bussen ist im Stadtgebiet die Fahrradmitnahme leider nicht möglich.

Zudem werden von der Südbaden Bus GmbH (SBG) an Wochenenden im Sommer Radwanderbusse angeboten.

Aktuelle Änderungen entnehmen Sie bitte der Seite www.rvf.de.

Fahrplanauskunft

VAG-Schriftzug mit geschwungener, ellipsenförmiger roter Linie darunter


"Mehr Mobilität": Mit dem flexiblen Mobilitätsangebot der VAG lassen sich Bahn, Bus, Rad, Carsharing und Taxi im gesamten Freiburger Stadtgebiet je nach Bedarf individuell kombinieren.