Ferienprogramm und Freizeiten

6. bis 9. April 2020

Oster-Tagesfreizeit auf dem Abenteuerspielplatz

In der ersten Woche der Osterferien findet von Montag bis Donnerstag die Oster-Tagesfreizeit auf dem Abenteuerspielplatz statt. Zwischen 8 und 16 Uhr bieten wir einer Gruppe von 50 Kindern ein spannendes und abwechslungsreiches Programm: Ziegen füttern, pflegen und mit ihnen spazieren gehen; Pferde versorgen und reiten; basteln und werken mit verschiedenen Materialien; Hüttenbau und Lagerfeuer. Außerdem wird uns im gemütlichen Drachennest ein Erzähler in geheimnisvolle Geschichten eintauchen lassen. Abenteuer, Spiel und Spaß kommen natürlich ebenfalls nicht zu kurz.
 
Für wen:        Kinder von 6 bis 12 Jahren
Wann:            6. bis 9. April 2020
Wo:                Abenteuerspielplatz Freiburg, Bugginger Str. 81 b, 79114 Freiburg
Zeitrahmen:  8 -16 Uhr (incl. Mittagessen und Obst)
Bringzeit:       zwischen 7.30 Uhr und 9 Uhr

AnmeldungDie Anmeldung ist nur mit Originalunterschrift gültig, d.h. Sie sollten uns diese nicht per Mail oder Fax zusenden.

Anmeldung für Kinder aus dem Umland
Die Oster-Tagesfreizeit ist ein Ferienangebot der Stadt Freiburg. Kinder, die in Freiburg wohnen, haben daher einen Vorrang. Im Anmeldeverfahren werden Kinder aus Nachbargemeinden Freiburgs auf einer separaten Liste geführt. Am 7. Januar 2020 endet der Vorrang für Freiburger Kinder und die freien Plätze werden an alle vorgemerkten Kinder vergeben. Da die Freizeit durch die Stadt Freiburg gefördert wird, müssen wir für Kinder, die ihren Wohnsitz nicht in Freiburg haben, einen um 10 € erhöhten Betrag berechnen und bitten hierfür um Verständnis.

Kosten:         
Freiburger Kinder: 85 €             
Kinder aus dem Umland: 95 €
(Bildungsgutscheine können angerechnet werden)
Geschwister: das zweite Kind zahlt 15 € weniger

Hier finden Sie das Anmeldeformular:

1. bis 8. August 2020

Sommerlager "900 Jahre Freiburg"

Ferienfreizeit mit Übernachtung in großen Zelten auf dem Abenteuerspielplatz für Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 13 Jahren.

AnmeldungFreitag, 21.2. zwischen 16 und 17.30 Uhr auf dem AbenteuerspielplatzAb dem 24.2.2020 ist das Anmeldeformular auch online zum Ausdrucken verfügbar.
Die Anmeldung ist nur mit Originalunterschrift gültig, d.h. Sie sollten uns diese nicht per Mail oder Fax zusenden.

Anmeldung für Kinder aus dem Umland
Das Sommerlager ist ein Ferienangebot der Stadt Freiburg. Kinder, die in Freiburg wohnen, haben daher einen Vorrang. Im Anmeldeverfahren werden Kinder aus Nachbargemeinden Freiburgs auf einer separaten Liste geführt. Gerne können Sie Ihr Kind am 21. Februar bei uns auf der Liste eintragen. Am 6. März endet der Vorrang für Freiburger Kinder und die freien Plätze werden an alle vorgemerkten Kinder vergeben. Wir informieren Sie unverzüglich darüber, ob Ihr Kind beim Sommerlager dabei ist oder nicht. Da die Freizeit durch die Stadt Freiburg gefördert wird, müssen wir für Kinder, die ihren Wohnsitz nicht in Freiburg haben, einen um 15 € erhöhten Betrag berechnen und bitten hierfür um Verständnis.

KostenErstes Kind: 185 €Geschwisterkinder je: 155 €Kind aus dem Umland: 200 €Geschwisterkind Umland: 170 € 
Zuschüsse
Es kann ein Zuschuss über den Landesjugendplan beantragt werden, auch Gutscheine für Bildung und Teilhabe können eingelöst werden. Sprechen Sie uns an!

7. bis 11. September 2020, 14-18 Uhr

Ferienprogramm am Ende der Sommerferien

In der letzten Sommerferienwoche könnt ihr nachmittags zwischen 14 und 18 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz einiges erleben und ausprobieren.

Lernt unsere Pferde, Ziegen und Hühner kennen. Macht mit beim Kuchenbacken, bei Bastelangeboten, Kunst- und Bauaktionen. Klettert im Seilgarten Richtung Baumkronen und entdeckt die vielen spannenden Spielmöglichkeiten auf dem Gelände, unter anderem an unserem See mit Wasserrutsche und Flößen.

Das Programm findet im Rahmen des Freiburger Ferienpasses und in Kooperation mit dem Weingartner Kindernetz statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf schöne Ferientage mit euch!

27. bis 30. Oktober 2020

Herbstferienprogramm

Wilde Küche am Lagerfeuer, basteln und werken in der Kreativwerkstatt, Ziegenspaziergang und Ponyreiten - in den Herbstferien hat der Abenteuerspielplatz viel zu bieten. Kostenfrei und ohne Anmeldung können Kinder im Alter von 6 und 14 Jahren am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag zwischen 14 und 17 Uhr am Programm teilnehmen oder sich mit Freunden zum Spielen verabreden und eigene Ideen verwirklichen.

Aktuell

Meldung vom 07.11.2019

Jahresabschlussfest mit Krippenspiel

Am Mittwoch, den 11. Dezember, findet ab 14 Uhr unser Jahresabschlussfest statt. Ponyreiten, Kaltschmieden,... mehr...
Wilde Küche am Lagerfeuer, basteln und werken in der Kreativwerkstatt, Ziegenspaziergang und Ponyreiten - in den... mehr...
Meldung vom 26.09.2019

Herbstfest

Das Herbstfest auf dem Abenteuerspielplatz lockt jedes Jahr Besucher aus ganz Freiburg und dem Umland in den... mehr...