Mehrgenerationenplatz im Dietenbachpark

Jubiläums-Spielplatz
- 900 Jahre Freiburg -

Aus dem Spielplatz im Dietenbachpark... 
                                                                   ...wurde ein Mehrgenerationenplatz !

Im Zuge der Feierlichkeiten „900 Jahre Jung - Freiburg 2020“
wird der Spielplatz im Dietenbachpark sowie der Kraterspielplatz im Seepark grundlegend saniert und neu gestaltet.
Die Renate und Waltraut Sick Stiftung unterstützt die Umgestaltung der beiden Spielplätze mit einer Spende über 100.000 €.


Die neu gestaltete Hügellandschaft lädt durch zahlreiche Kletter- und Balancierelementen
zum Spielen ein und bietet den kleinesten Schutz vor dem anschließenden  Radweg.
 
An neuer Stelle entsteht ein zentraler Platz, an den sich die klassischen Spielmöglichkeiten
mit Sand- und Matschbereich, Kleinkindrutsche, Spielhaus und Schaukelgarten angliedern.
 
Die Feuerstelle findet einen neuen Platz am Rande des Spielplatzes.
Für junge und ältere Fitnessinteressierte entsteht auf dem Spielplatzgelände eine Aktivzone mit einer Parkouranlage.

Seniorenfitness und Bewegungsangebote

Seniorenfitness und Bewegungsangebote