DNK für Kommunen

Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex (DNK)  gilt als international anerkannter Berichtsstandard für Unternehmen zur Nachhaltigkeitsberichterstattung.

Von kommunaler Seite besteht großes Interesse an einem auf dem DNK basierenden Berichtsstandard für Kommunen. So berichten die Beteiligungsunternehmen der Stadt Freiburg seit 2018 nach dem DNK. Allerdings stoßen potenzielle kommunale DNK-Anwender_innen auf Probleme, da der Berichtsstandard speziell für Unternehmen konzipiert ist und unternehmerische Strukturen unterstellt.
Im Rahmen des Projekts zur Entwicklung eines auf dem DNK basierenden Berichtsstandard für Kommunen soll den Besonderheiten der Kommunen Rechnung getragen werden, insbesondere der  generellen Ausrichtung auf Gemeinwohl und Resilienz in der jeweiligen Stadt.

Das Nachhaltigkeitsmanagement der Stadt Freiburg beteiligt sich aktiv in dem Entwicklungsprozess des DNK Berichtsstandards für Kommunen.

Kontakt

Nachhaltigkeitsmanagement Freiburg
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
Tel. 0761 / 201-1070

nachhaltigkeits­management @stadt.freiburg.de

Angela Hinel
Tel. 0761 / 201-1071
Angela.Hinel @stadt.freiburg.de

Peter Rinker
Tel. 0761 / 201-1072
Peter.Rinker @stadt.freiburg.de