Home Rathaus und Service Ortschaften Waltershofen Panoramapfad Waltershofen

Panoramapfad Waltershofen Wein - Natur - Landschaft

Am 21. Oktober 2017 wurde in einer offiziellen Feier der in jahrelanger Detailarbeit erstellte Waltershofener Panoramapfad Wein – Natur – Landschaft eröffnet. Der Panoramapfad ist als Rundwanderweg über ca. 9 km auf Waltershofener Gemarkung mit einem Abstecher auf Gemarkung Merdingen auf den Höhen des Tunibergs angelegt und in einen nördlichen (4 km) und einen südlichen (6 km) Abschnitt gegliedert, die jeweils einzeln für sich begangen werden können. Die Wegeführung wurde so gewählt, dass man auf der gesamten Wanderung fast immer herrliche Ausblicke genießen kann. Die vielfältigen Eindrücke mit Aussichten auf Schwarzwald, Kaiserstuhl, Vogesen, Oberrheintal oder Freiburger Bucht werden durch 15 Thementafeln informativ begleitet. Zudem können entlang des Weges Trockenmauern, ein Weinsortengarten, ein Wildbienenhotel und themenbezogene Holzskulpturen des Freiburger Holzkünstlers Thomas Rees begutachtet werden.
 
Nachfolgend sehen Sie die Eingangstafel des Panoramapfads mit einer Übersichtskarte über dessen Verlauf. Die Tafel steht im Original am Beginn der beiden Teilstrecken im Waltershofener Ortskern im Benleweg, direkt unterhalb der Kirche.

Zur Vergrößerung klicken Sie auf die Karte.