Lehener Nachrichten

Aktuelles Mitteilungsblatt

Sie können die aktuelle Ausgabe der Lehener Nachrichten auch hier als PDF Datei herunterladen oder online lesen:

TypNameDatumGröße
pdf LN KW06 vom 08.02.2023 (3,533 MB) 08.02.2023 3,533 MB

Allgemeines

Unser Mitteilungsblatt "Lehener Nachrichten" erscheint wöchentlich immer am Mittwoch und wird an jeden Haushalt in Lehen kostenfrei verteilt.

Ankündigungen, Termine oder Berichte der örtlichen Vereine und Institutionen für den Titel, teils auch für den Redaktionellen Teil (nur wenn Sie keinen eigenen Online-Zugang haben), sind vorher und rechtzeitig abzuklären und ggfs. zeitnah zum Redaktionsschluss per Mail an die Ortsverwaltung zu senden.

Private Kleinanzeigen oder gewerbliche Anzeigen müssen über den Primo-Verlag telefonisch (07771/9317-11), per Mail oder online aufgegeben werden.

Es ist auch möglich, dass Mitteilungsblatt (aktuell oder älter) online beim Primo-Verlag zu lesen. Klicken Sie dazu hier.

Des Weiteren können Sie die Lehener Nachrichten auch als Newsletter erhalten. Wenn Sie dies möchten, schicken Sie uns eine E-Mail und wir senden Ihnen, wöchentlich, die druckfrische Ausgabe über unseren Mail-Verteiler zu.

Alle Ausgaben aus 2023

TypNameDatumGröße
pdf LN KW06 vom 08.02.2023 (3,533 MB) 08.02.2023 3,533 MB
pdf LN KW05 vom 01.02.2023 (2,381 MB) 01.02.2023 2,381 MB
pdf LN KW04 vom 25.01.2023 (3,155 MB) 27.01.2023 3,155 MB
pdf LN KW03 vom 18.01.2023 (3,122 MB) 23.01.2023 3,122 MB
pdf LN KW02 vom 10.01.2023 (3,388 MB) 10.01.2023 3,388 MB


Wir bitten den Redaktionsschluss - immer sonntags um 23:30 Uhr - dringend einzuhalten!  Wer über keinen eigenen Zugang verfügt, kann seinen Text an die Ortsverwaltung senden. 

Später eingehende Pressetexte können nicht mehr berücksichtigt werden !
************************************************************************************************************************************************************
Redaktionsschluss: SonntagErscheinungstag: Mittwoch
Einen geänderten Redaktionsschluss wird rechtzeitig in den Lehener Nachrichten bekannt gegeben. Er kann von den Ortsreportern (Vereine/Institutionen mit eigenem Zugang zum Redaktionssystem) auch selbst unter den Terminen eingesehen werden.