Entdecke deine Schulbibliothek! Felix Lesefisch nimmt dich mit auf eine fantastische Reise

Eine Kooperation der Freiburger SchulprojektWerkstatt mit der Stadtbibliothek Freiburg

Mit dem Projekt „Freiburger Bücherrallye“ fördern FSW und Stadtbibliothek seit 2018 die Nutzung der von der Stadt Freiburg seit 2010 in allen städtischen Grundschulen eingerichteten Schulbibliotheken. Mit dem Freiburger Schulbibliotheks-Reisepass „Logbuch“ kommt im SJ 2022/23 ein neuer Baustein zum gemeinsamen Projekt dazu, das unter dem Titel „Entdecke deine Schulbibliothek! Felix Lesefisch nimmt dich mit auf eine fantastische Reise“ fortgeführt wird. Das Logbuch ist wie die „Freiburger Bücherrallye ein Angebot für alle Grundschulklassen Freiburgs ab der 2. Klasse und kann unabhängig von der Teilnahme an der einer Bücherrallye eingesetzt werden. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zur „Freiburger Bücherrallye“ und den Logbüchern.

Freiburger Bücherrallye

Die Schüler:innen erhalten ihre Einladung per Flaschenpost: Felix Lesefisch lädt zur Bücherrallye 1.0 „Die versteckte Geschichte“ in die Schulbücherei ein. In einer rasanten Bücher-Schnitzeljagd erleben die Schüler:innen unter der Leitung der Theaterpädagogin Ursula Cadenbach die Bücherei ihrer Schule auf ganz neue Art und Weise kennen. Regale müssen gesucht und durchsucht, Rätsel gelöst und Lösungswörter erknobelt werden. Am Ende der Rallye setzt die Gruppe verschiedene während der Rallye gefundene Fundstücke zu einer Geschichte, eben der versteckten Geschichte, zusammen.
Im Folgeprojekt, der Bücherrallye 2.0 „Komm, wir segeln zur Leseinsel“, schlüpfen die Schüler:innen in die Rolle von Lesepirat:innen, die gemeinsam auf eine „Leseinsel“ segeln und dort auf Schatzsuche gehen.
Die Rallyes werden individuell auf die Schulbibliotheken abgestimmt und dort eingerichtet. Die Schulen nehmen mit allen Klassen der Stufen 2-4 am Projekt teil. Eine Rallye dauert eine Doppelstunde, die Klassen werden für die Teilnahme am Projekt geteilt. Rallye 1.0 und 2.0 können in zwei aufeinander folgenden Schuljahren gebucht werden.

Die Kosten für die Teilnahme am Projekt „Freiburger Bücherrallye“ liegen pro Schule bei pauschal € 100,- pro Schuljahr, unabhängig davon wie viele Bücherrallyes angeboten werden.

Das Projekt wird gefördert von der Oberle-Stiftung, dem Innovationsfond der Bildungsregion Freiburg und der Freiburger SchulprojektWerkstatt.

Folgende Schulen sind beim Projekt "Freiburger Bücherrallye" bisher mit an Bord:

  • Lortzingschule (SJ 18/19, 19/20, 22/23)
  • Anne-Frank-Schule (SJ 18/19, 19/20)
  • Gerhart-Hauptmann-Schule (seit SJ 19/2)
  • Karlschule (seit SJ 19/20)
  • Hebelschule (seit 19/20)
  • Kirsten-Boie-Schule (seit 19/20)
  • Tunibergschule (SJ 20/21)
  • Adolf-Reichwein-Schule (SJ 20/21)
  • Reinhold-Schneider-Schule (SJ 20/21, 22/23)
  • Lindenbergschule (seit SJ 21/22)
  • Tullaschule (SJ 22/23)

Projektleitung: Ursula Cadenbach (FSW)

Wenn auch Sie mit Ihrer Schulbibliothek am Projekt "Freiburger Bücherrallye" teilnehmen möchten, wenden Sie sich gerne an Frau Cadenbach:        cadenbach@freiburg-fsw.de

Logbuch – Freiburger Schulbibliotheks-Reisepass

Mit dem Schulbibliotheks-Reisepass „Logbuch“ begeben sich Schüler:innen ab der 2. Klasse ab Dezember 2022 als „Lesepiratinnen“ und „Lesepiraten“ auf die Reise, ihre Schulbibliothek unter Begleitung des Lesefisches Felix zu erkunden. Dabei sammeln sie mit ihren „Logbüchern“ für erledigte Aufgaben Stempel und Sticker, führen Lesetagebuch und können Preise gewinnen.
Allen teilnehmenden Lehr- und Betreuungskräften wird begleitend eine Praxismappe zur Verfügung gestellt mit Ideen und Konzepten für gemeinsame Besuche mit ihrer Klasse oder Gruppe in der Schulbücherei – sei es im Unterricht oder in der Freizeit.

Das Logbuch-Angebot steht allen Schulen in diesem Schuljahr kostenlos zur Verfügung.

  • Idee & Konzept: Ursula Cadenbach (FSW), Lisa Wiedenhöfer (ehem. Sba)
  • Mitarbeit: Kathrin Kofler, Holger Sieß (Sba)
  • Gestaltung: Carolin Moll, excogito
  • Film (Aufnahmeleitung / Bearbeitung): Bastian Mittelbach

Kontakt

Freiburger SchulprojektWerkstatt (FSW)
Schlüsselstraße 5
79104 Freiburg

Bürozeiten während der Schulzeit:
Mo:    9:00 ‒ 18:00 Uhr
Di/Mi: 8:00 ‒ 13:00 Uhr
Do:    9:30 ‒ 18:00 Uhr

In den Schulferien ist die FSW geschlossen.