Fit machen für die Ausbildung - Infos für Betriebe

Ausbildungsvorbereitung dual (AVdual) ist ein einjähriger Bildungsgang an einer beruflichen Schule mit dem Ziel, die duale Ausbildung zu stärken und die Übergangsquote in Ausbildung zu erhöhen. Junge Menschen erhalten die Chance, einen Hauptschulabschluss zu erwerben oder zu verbessern. Während AVdual erarbeiten sie durch Langzeitpraktika fachpraktische Kompetenzen und stehen danach den Betrieben als mögliche Auszubildende zur Verfügung.

Zwei zentrale Merkmale

Individualisiertes Lernen

Die Schülerinnen und Schüler lernen in ihrem eigenen Tempo und auf dem für sie passenden Niveau. Gleichzeitig werden überfachliche Kompetenzen und Selbstlerntechniken vermittelt, um die Anschlussfähigkeit der jungen Menschen in Bezug auf die Ausbildung zu verbessern.

Duale Ausrichtung

Durch die Langzeitpraktika lernen die Schülerinnen und Schüler die betriebliche Realität kennen. In den Schul- und Praktikumsphasen werden die Jugendlichen durch AVdual Begleiterinnen und Begleiter gefördert. Diese bilden das Bindeglied zwischen Schule, Betrieb und Familie.

Mehrwert für Ihr Unternehmen

Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels bietet das Praktikum im AVdual die Möglichkeit, in Frage kommende Bewerberinnen und Bewerber kennenzulernen. Im Blockpraktikum während ein bis zwei Wochen am Stück, im Tagespraktikum an ein bis zwei Tagen in der Woche über mehrere Wochen oder Monate, arbeiten die jungen Menschen im Unternehmen mit, an den übrigen Tagen besuchen sie die Berufsfachschule.

Die Praktika sind nicht vergütungs- oder sozialversicherungspflichtig. Die jungen Menschen schließen in der Schule eine Haftpflicht- und Unfallversicherung ab. AVdual Begleiterinnen und Begleiter unterstützen die Betriebe während des Praktikums bei Fragen oder vermitteln an entsprechende Fachstellen.

Machen Sie mit:

Haben Sie Interesse Praktikumsplätze für AVdual zur Verfügung zu stellen oder wünschen Sie weiterführende Informationen?

Ihre Ansprechpartnerin:

Janine Söllinger-Weist
Tel: (0761) 201-3868
janine.soellinger-weist@stadt.freiburg.de

Durchführende Schulen

Gertrud-Luckner-Gewerbeschule Edith-Stein-SchuleRichard-Fehrenbach-GewerbeschuleFriedrich-Weinbrenner-GewerbeschuleFreie Schule VianovaCarlo Schmid Schule

Wir machen mit!



/

Kontakt

Regionales
Übergangsmanagement
Schule-Beruf

Amt für Schule und Bildung
Freiburger Bildungsmanagement
Berliner Allee 1
79114 Freiburg
Telefon (0761) 201-2364
kristina.flossbach@stadt.freiburg.de

Amt für Soziales 
Fehrenbachallee 12
79106 Freiburg
Telefon (0761) 201-3868
janine.soellinger-weist@stadt.freiburg.de