Team

Leitung: Rainer Jülg

Rainer Jülg, geboren in Frankfurt am Main, studierte an der staatlichen Hochschule für Musik in Freiburg im Breisgau Schulmusik mit dem Schwerpunkt klassischer Gesang und Rezitation sowie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Musikwissenschaft und Geographie.

Er machte die Ausbildung zum Theaterpädagogen bei der LAG in Reutlingen und besuchte die Schauspielschule von Philipp Gaulier in Paris. Er unterrichtete an verschiedenen Gymnasien im Bodenseeraum die Fächer Theater, Musik und Erdkunde, leitete als Geschäftsführer das Kommunale Kunst- und Kulturzentrum K9 in Konstanz und war als Ferdinand Frühauf Ensemblemitglied des Broadway-Variétés in Basel. Neben der Leitung der Freiburger SchulprojektWerkstatt (FSW) seit dem Schuljahr 2017/18 unterrichtet er aktuell Theater und Musik am Berthold-Gymnasium in Freiburg und ist als Theatermultiplikator für das Regierungspräsidium Freiburg tätig.

Sekretariat: Svenja Lanz
© Mirko Waldschmidt

Sekretariat: Svenja Lanz

Welches Anliegen auch immer Sie haben, Svenja Lanz ist Ihre erste Ansprechpartnerin in der Freiburger SchulprojektWerkstatt (FSW). Seit 2002 ist sie  für die FSW tätig. Frau Lanz berät Sie erfahren und kompetent rund um das vielfältige Angebot der FSW von A wie „Anträge“ über P wie „Projektauswahl“ bis hin zu Z wie „Zirkusartikel“.

Bürozeiten während der Schulzeit:
Mo:    9:00 ‒ 18:00 Uhr
Di/Mi: 8:00 ‒ 13:00 Uhr
Do:    9:30 ‒ 18:00 Uhr

Tel.: + 49 (0) 761 /  201 77 24
sekretariat.swsvn@freiburger-schulen.bwl.de

Nikola Hübsch
© Dirk Sondermann

Projektleitung EZW: Nikola Hübsch

Nikola Hübsch studierte darstellende Kunst an der Neuen Münchner Schauspielschule und war danach fünf Jahre als Schauspielerin an städtischen Bühnen engagiert. Es folgten 14 Jahre in Namibia, wo sie als Rundfunkredakteurin und -moderatorin bei der National Broadcasting Corporation arbeitete, bevor sie stellvertretende Intendantin am Nationaltheater in Windhoek wurde. 

Seit ihrer Rückkehr 2004 widmet sie sich der Erzählkunst. Sie ist professionelle Erzählerin, hält Lehraufträge zum Erzählen und zu Jeux Dramatiques an Hochschulen und pädagogischen Einrichtungen und ist Ausbilderin zum Erzählen, zertifiziert durch den VEE (Verband der Erzählerinnen und Erzähler)  

Seit 2010 leitet sie das Freiburger Projekt: „Erzählen-Zuhören-Weitererzählen (EZW), das vom Amt für Schule und Bildung unterstützt und gefördert wird. 

Tel.: + 49 (0) 176 / 24 45 83 27
erzaehlen@freiburg-fsw.de

Ursula Cadenbach und Thomas Speier

Bibliothek: Ursula Cadenbach

Ursula Cadenbach ist die neue Hüterin der Bibliothek. Neben ihrer Tätigkeit als Referentin für das FSW-Projekt „Freiburger Bücher-Rallye - eine Kooperation mit der Stadtbibliothek Freiburg“ und als freischaffende Theaterpädagogin und Kulturvermittlerin, führt Ursula Cadenbach seit Februar 2020 die FSW-Fachbibliothek für Spiel, Theater, Erzählen, Musik, Tanz & Pädagogik und hält diesen Bücherort mit seinem vielseitigen Angebot für einen echten Geheimtipp in Freiburg - nicht nur für Lehrerinnen und Lehrer.

Thomas Speier, der viele Jahre die Bibliothek mit mehr als 5.000 Exponaten geleitet und Sie bei Ihren Theater- und Muscialproduktionen beraten hat, wird weiterhin mit seinem Wissen für Sie dasein.
 

Sind Sie auf der Suche nach einem geeigneten Theaterstück oder Musical für Ihre Gruppe oder benötigen Hilfe bei Ihrer Literaturrecherche melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail. 

Tel.: + 49 (0) 761 /  201 77 24
bibliothek@freiburg-fsw.de

Unsere Referentinnen und Referenten

© Mirko Waldschmidt

Kontakt

Freiburger SchulprojektWerkstatt (FSW)
Schlüsselstraße 5
79104 Freiburg

Bürozeiten während der Schulzeit:
Mo:    9:00 ‒ 18:00 Uhr
Di/Mi: 8:00 ‒ 13:00 Uhr
Do:    9:30 ‒ 18:00 Uhr

In den Schulferien ist die FSW geschlossen.