Bisherige Veranstaltungen

Sonnenstrom tanken - Umsetzung & Wirtschaftlichkeit von Photovoltaik und E-Mobilität (Zusatztermin)

Online-Informationsveranstaltung
Donnerstag, 15. Dezember 2022, 18:30 – 20.30  Uhr

Im Rahmen der Informationsveranstaltung erfahren Bürgerinnen und Bürger wie das Elektor-Auto optimal mit einer Photovoltaik-Anlage kombiniert werden kann und welche technischen und wirtschaftlichen Aspekte zu beachten sind.

Sonnenstrom tanken - Umsetzung & Wirtschaftlichkeit von Photovoltaik und E-Mobilität

Online-Informationsveranstaltung
Donnerstag, 15. November 2022, 18:30 – 20.30  Uhr

Im Rahmen der Informationsveranstaltung erfahren Bürgerinnen und Bürger wie das Elektor-Auto optimal mit einer Photovoltaik-Anlage kombiniert werden kann und welche technischen und wirtschaftlichen Aspekte zu beachten sind.

PV-Pflicht für Wohngebäude: Umsetzung bei Neubau und Dachsanierung

Informationsveranstaltung im Rathaus im Stühlinger
Donnerstag, 14. Juli 2022, 18:30 – 20.30  Uhr

Im Rahmen der Informationsveranstaltung erfahren Bürgerinnen und Bürger was es mit der Photovoltiak-Pflicht in Baden-Württemberg auf sich hat und wie diese im Neubau und auch im Bestand umzusetzen ist.

Erneuerbare-Energien-Gesetz 2021 - diese Änderungen zur Photovoltaik sollten Sie kennen

Online-Informationsveranstaltung
Donnerstag, 25. März 2021, 19 – 20.30  Uhr

Im Rahmen der Informationsveranstaltung erfahren Bürgerinnen und Bürger welche Änderungen sich mit der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes 2021 für die Photovoltaik ergeben haben – für neue Anlagen als auch für Anlagen, die älter als 20 Jahre sind. Denn die Förderung und der Betrieb von neu installierten sowie bestehenden Photovoltaikanlagen in Deutschland wurden auf eine neue Grundlage gestellt. Zudem wird bei der Veranstaltung ein Einblick in das innovative Stadtstrom-Modell in Freiburg gegeben.

Solarenergie - Sichere Anlage fürs Klima und für Sie!

Tuniberghaus in Tiengen
Montag, 15. Juli 2019 , 19 - 21 Uhr

Kann mein Haus das ganze Jahr über mit Sonnenenergie versorgt werden? Und kann ich dabei auch noch Geld sparen? Welche Kombinationsmöglichkeiten von Strom- und Wärmeversorgung gibt es? Diese und viele andere Fragen zur Versorgung Ihres Hauses mit Wärme und Strom beantwortet Ihnen der Referent gerne in seinem Praxisbericht oder im Anschluss bei einem kleinen Snack.

Solarstrom - Wo melde ich meine Photovoltaikanlage an?

Rathaus im Stühlinger
Mittwoch, 17. Juli 2019, 19 - 21 Uhr

Wo überall muss ich meine Photovoltaikanlage melden? Wie ist meine PV-Anlage steuerlich zu behandeln? Wie geht das mit Umsatz-, Gewerbe und Einkommenssteuer? Ist das Betreiben einer PV-Anlage immer eine gewerbliche Tätigkeit? Diese und viele andere Fragen zum Thema „Meldepflichten von PV-Anlagen“ beantworten Ihnen die Referent_innen gerne in den Praxisberichten oder in der Pause bei einem kleinen Snack.

Solarstrom – Dein Dach kann mehr, Dein Balkon auch

Bürgerhaus Zähringen
Dienstag, 13. November 2018, 19 – 22 Uhr

Was muss ich bei Planung und Realisierung einer PV-Anlage berücksichtigen?
Sind Balkonmodule eine Alternative? Benötigen Module am Balkon einen besonderen Anschluss? Wann muss ich mich bezüglich einer PV-Anlage mit meinem Stromversorger in Verbindung setzen? Diese und weitere Fragen können Sie sowohl mit den Referenten in den Praxisberichten besprechen als auch vor und nach den Praxisberichten mit den anwesenden Solarbetrieben an ihren Ständen.

Solarthermie – Dein Dach kann auch Wärme​

Nachbarschaftswerk Haslach
Mittwoch, 7. November 2018, 20 – 22 Uhr

Eignet sich eine solarthermische Anlage für mein Haus? Was ist bei der Auswahl von Solarkollektoren zu beachten? Welche Einsparungen sind möglich? Gibt es Fördermöglichkeiten? Wenn ich sowohl Wärme als auch Strom von der Sonne möchte, wie kombiniere ich das am besten? Expertinnen und Experten aus der Praxis beantworten diese und andere Fragen, die während  Planung und Betrieb einer solarthermische Anlage auftreten können.

Solarstrom – Eigenstromversorgung im Mehrfamilienhaus

Grünhof Freiburg, Baumraum
21. Juni 2018,  20:00 - 22:00 Uhr

Wie kann ich eine Eigenstromversorgung in einem Mehrfamilienhaus realisieren? Welche Zählerkonzepte sind möglich – und wie wird abgerechnet? An Hand eines realisierten Praxisprojekts für Eigenstromnutzung im Mehrfamilienhaus werden die Möglichkeiten und die Abgrenzung zum Mieterstromkonzept detailliert erläutert. Weitere Fragen können Sie mit den Referenten im Anschluss an ihren Ständen besprechen.

Solarstrom –Tipps zum Betrieb meiner PV-Anlage?

Bürgerhaus Seepark
11. Juni 2018, 20:00 - 22:00 Uhr

Was benötigt eine Photovoltaik-Anlage an Wartung? Wie mache ich die Jahresendabrechnung? Welche steuerlichen Aspekte gibt es zu beachten? Expertinnen und Experten aus der Praxis beantworten Ihre Fragen, die während des Betriebs einer Photovoltaik-Anlage auftreten können.

"Solarstrom – selbst erzeugen und speichern"

Bürgerhaus Zähringen
14. November 2017, 20:00 - 22:00 Uhr

Wie komme ich Schritt für Schritt zur eigenen PV-Anlage? Mit oder ohne Speicher? Diese und weitere Fragen können Sie sowohl mit den Referenten in den Praxisberichten besprechen als auch im Anschluss mit den anwesenden Solarbetrieben an ihren Ständen.

"Solarstrom – auch mit Mieterstrom oder Gründach"

Bürgersaal Littenweiler
6. November 2017, 20:00 bis 22:00 Uhr

"Solarstrom – und es lohnt sich doch!"​

Katholisches Jugendgästehaus Freiburg
16. Mai 2017, 19:00 - 21:00 Uhr

Logo: Dein Dack kann mehr!

Kontakt

Jana Strecker
Telefon 0761 201-6143
Aufgaben

Solarkampagne "Dein Dach kann mehr", Öffentlichkeitsarbeit

Umweltschutzamt
Fehrenbachallee 12
79106 Freiburg
Telefon 0761 201-6101 Sekretariat
Fax 0761 201-6199