Kinderspielplatz Bugginger Straße

Die Bauarbeiten sind abgeschlossen.

Mit zahlreichen Angeboten für fast alle Altersklassen
ist in den vergangenen Wochen eine Anlage entstanden,
auf der sich Familien wieder wohl fühlen können.
Das Garten- und Tiefbauamt hat hierfür rund 200.000 Euro investiert.

Leider konnte der Spielplatz aufgrund der Corona-Situation
nicht wie gewohnt mit einer Einweihungsfeier eröffnet werden.
Dennoch können hier nun endlich alle kleinen und großen auf Erkundungstour gehen.