Schaffe lerne - Berufsorientierung für 7. Klassen

Schaffe lerne - der Name unseres Berufsvorbereitungsprojektes ist Programm!

Zielgruppe sind Werkreal- und FörderschülerInnen der 7. Klasse. Im Mittelpunkt des sehr auf das konkrete Tun ausgerichtete Projekt steht die praxisorientierte Einarbeitung in verschiedene Berufsfelder und die Förderung von Schlüsselqualifikationen, darunter Zeitmanagement, Teamfähigkeit, Organisationsvermögen, Sorgfalt, Ausdauer und Leistungsbereitschaft – als Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Durchführung eines Berufspraktikums und einer Berufsausbildung. 

Anleitung und Zeitrahmen

Das Projekt wird von pädagogischen Fachkräften durchgeführt, die größtenteils eine handwerkliche Ausbildung haben. Es erstreckt sich über 6 Termine à 4 Stunden am Vormittag (jeweils einer pro Woche) und findet in den Wintermonaten statt.


Arbeits- und Berufsfelder

  • Schmiede, Metallbau und Schreinerei   
  • Bau bzw. Landschaftsbau
  • Küche und Restaurantservice
  • Bäckerei und Konditorei 
  • Frisör
  • Kinderpflege

Ansprechpartner: Bene Schneider
asp@stadt.freiburg.de

Aktuell

Meldung vom 07.11.2019

Jahresabschlussfest mit Krippenspiel

Am Mittwoch, den 11. Dezember, findet ab 14 Uhr unser Jahresabschlussfest statt. Ponyreiten, Kaltschmieden,... mehr...
Wilde Küche am Lagerfeuer, basteln und werken in der Kreativwerkstatt, Ziegenspaziergang und Ponyreiten - in den... mehr...
Meldung vom 26.09.2019

Herbstfest

Das Herbstfest auf dem Abenteuerspielplatz lockt jedes Jahr Besucher aus ganz Freiburg und dem Umland in den... mehr...