Gemeinsam für Ihr Kind!

Mit einer respektvollen Haltung erkennen wir die bisherige Leistung der Mütter und Väter an.

Wir bieten den Eltern Entlastung in verfestigten problematischen Erziehungssituationen.

Wir unterstützen die Eltern in der Verarbeitung und Überwindung von Versagensängsten, Schuldgefühlen, Ratlosigkeit oder Resignation.

Mit den Eltern zusammen versuchen wir neue Sichtweisen zu finden und wieder eine liebevolle und hoffnungsfrohe Einstellung zu ihrem Kind zu finden. Gemeinsam mit ihnen entdecken wir die Stärken und Fähigkeiten der Kinder.
Bei Bedarf vermitteln wir den Müttern und Vätern weiterführende Hilfen.

In der Zusammenarbeit mit Eltern bilden regelmäßige Gespräche einen Schwerpunkt. Sie dienen der erzieherischen Neuorientierung und sollen zur Erweiterung der elterlichen Kompetenz ermutigen und anleiten.

Eltern aus anderen Kulturkreisen werden in ihren Integrationsbestrebungen unterstützt. Bei Gesprächen mit Kooperationspartnern, wie Schule, Kommunalem Sozialem Dienst oder auch bei Ärzten und in Kliniken begleiten wir die Mütter und Väter (bei Bedarf auch mit Dolmetscher).

Kontakt

Leitung
Michael Prieschl
Tel.: 07 61 / 201-85 35
Fax: 07 61 / 201-85 39
Kontakt per E-Mail

Anschrift
Heilpädagogischer Hort
Weingarten
Krozinger Straße 19b
79114 Freiburg im Breisgau

Unser Team

Leitung:
Michael Prieschl
Dipl. Heilpädagoge (FH)

Volker Augustyniak
Dipl. Pädagoge

Edith Amann
Erzieherin
(staatl. anerkannt)

Mechthild Duttlinger
Dipl. Heilpädagogin (FH)

Ramona Försch
Heilpädagogin B.A.

Andrea Kiefer
Heilpädagogin B.A.

Rainer Kintzinger
Dipl. Heilpädagoge (FH)

Mara Kübler
Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin BA

Hannah Rebmann
Heilpädagogin B.A.