Naturschutz

Der ungebremste Verlust der biologischen Vielfalt – weltweit stehen aktuell 1 Mio. Arten unmittelbar vor dem Aussterben – ist eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Die Bewältigung dieser Herausforderung, ist die Grundlage um funktionsfähige Ökosysteme und damit auch die Lebensgrundlage für uns Menschen zu erhalten. Die Abteilung Naturschutz im Umweltschutzamt entwickelt eigene Konzepte und Maßnahmen zur Förderung der biologischen Vielfalt und kümmert sich als Untere Naturschutzbehörde um den gesetzlichen Schutz der Natur im Stadtkreis Freiburg. Im Rahmen der Umweltplanung vertritt die Abteilung zudem die Belange des Natur- und Artenschutzes bei allen räumlichen Planungen der Stadt.
Die Stadt Freiburg hat im Jahr 2018 neue Ziele zur Förderung der biologischen Vielfalt bis 2025 und einen Biodiversitäts-Aktionsplan beschlossen, um regional dem Artenverlust zu begegnen.

Kontakt

Umweltschutzamt
Fehrenbachallee 12 (Rathaus im Stühlinger)
79106 Freiburg
Telefon (07 61) 2 01-61 01
Fax (07 61) 2 01-61 99