Freiburg mit Bus, Bahn und Taxi

Freiburg und Umgebung haben ein sehr gut ausgebautes Netz des Öffentlichen Personen-Nahverkehrs (ÖPNV). "Umsteigen - Umdenken" ist unser Motto. Denn mit Bussen und Bahnen kommen Sie in Stadt und Region schnell, sicher und bequem voran. Dafür wurde Freiburg 1995 sogar mit dem ersten "Europäischen Nahverkehrspreis" ausgezeichnet.

Die Stadt Freiburg sowie die Landkreise Breisgau-Hochschwarzwald und Emmendingen haben sich zusammengeschlossen im Zweckverband Regio-Nahverkehr Freiburg (ZRF ) Gemiensam wollen sie den Nahverkehr in der gesamten Region in den kommenden Jahren ausbauen. Das integrierte regionale Nahverkehrskonzept „Breisgau-S-Bahn 2005" verknüpft alle öffentlichen Verkehrsmittel in der Region in ein Nahverkehrskonzept „aus einem Guss“.

Fahrplanauskunft

Industriegleisanlage

Städtische Industriegleisanlage Freiburg

Mit direktem Anschluss an das DB Netz erschließt die 3,7 km lange städtische Gleisanlage zahlreiche  Gewerbebetriebe im Industriegebiet Nord in Freiburg.

Kontakt:
Fehrenbachallee 12
79106 Freiburg
Tel:  (0761) 201 4720
Fax (0761) 201 4699
GuT@stadt.freiburg.de

Nutzungsbedingungen:

VAG-Schriftzug mit geschwungener, ellipsenförmiger roter Linie darunter
Freiburger Verkehrs AG


"Mehr Mobilität": Mit dem flexiblen Mobilitätsangebot der VAG lassen sich Bahn, Bus, Rad, Carsharing und Taxi im gesamten Freiburger Stadtgebiet je nach Bedarf individuell kombinieren.