Home Rathaus und Service Haushalt und Finanzen Haushaltsberatungen 2021/2022

Haushaltsberatungen

Fraktionsanträge

DIE GRÜNEN

AWO - Nachsorgeberatungstreff

Zuschüsse an Dritte

Mehrausgaben

OZ Seite im Haushalt Bezeichnung Entwurf 2021 beantragte Veränderung Entwurf 2022 beantragte Veränderung
389 111 AWO - Nachsorgeberatungstreff -51.900 Euro -1.000 Euro -51.900 Euro -2.000 Euro

Begründung / Erläuterung

Bereits im letzten Jahr hat sich gezeigt, dass die Corona-Pandemie ein Nährboden für Suchterkrankungen ist. Die psychosozialen Folgen der Pandemie, die fehlende soziale Kontrolle und wegfallende Angebote haben Auswirkungen auf das Suchtverhalten. Das zeigt sich an einem stärkeren und häufigeren Konsum von Suchtmitteln, verstärkten Rückfällen und einer Zunahme anderer Suchterkrankungen wie z.B. der Spielesucht. Der Zuschuss soll diese Entwicklung abbilden und den Mehrbedarf an Beratungsleistung in der Suchthilfe abfedern.

Anmerkung der Verwaltung

Begründung wurde vom Antrag zu AGJ - Fachverband fu?r Pra?vention und Rehabilitation in der Erzdio?zese Freiburg - PSB übernommen


Abstimmung

mehrheit­lich beschlossen in 3. Lesung