Home Rathaus und Service Haushalt und Finanzen Haushaltsberatungen 2021/2022

Haushaltsberatungen

Fraktionsanträge

SPD / Kulturliste

Jugendsozialarbeit an Schulen

Zuschüsse an Dritte

Mehrausgaben

OZ Seite im Haushalt Bezeichnung Entwurf 2021 beantragte Veränderung Entwurf 2022 beantragte Veränderung
229 95 Jugendsozialarbeit an Schulen -3.822.550 Euro 0 Euro -3.822.550 Euro -36.920 Euro
* Bei den Zuschüsse an die Träger der freien Jugendhilfe entscheidet der Gemeinderat über die Gesamthöhe des Budgets. Nach Verabschiedung des Haushaltsplanes durch den Gemeinderat legt die Verwaltung dem Kinder- und Jugendhilfeausschuss die Empfehlungen zur Entscheidung vor.

Begründung / Erläuterung

Mit der Erhöhung sollen zwei 75% Stellen im Bereich Schulsozialarbeit ab dem Schuljahr 2022/23 (ab 01.09.2022) finanziert werden. Sowohl als SPD/Kulturliste-Fraktion als auch als Stadt Freiburg haben wir in den vergangenen Jahren den Ausbau der Schulsozialarbeit vorangetrieben. Es herrscht große Einigkeit darüber, wie wichtig die Arbeit der Sozialarbeiter an unseren Schulen ist. Aufgrund der großen finanziellen Herausforderungen ist es ein schwieriger, aber nachvollziehbarer Schritt, den Ausbau für diesen Haushalt zu unterbrechen. Dennoch setzen wir mit diesem Antrag ein deutliches Zeichen, dass die Unterbrechung des konsequenten Ausbaus nur temporär ist. Die Besetzung neuer Stellen kann jeweils erst zum Beginn des Schuljahres im Herbst erfolgen. Daher ist es wichtig, im Jahr 2022 die Weichen dafür zu stellen, dass im Schuljahr 2022/23 der Ausbau der Schulsozialarbeit fortgesetzt werden kann.


Abstimmung

mehrheit­lich beschlossen in 3. Lesung