Doppelhaushalt 2021/2022



THH 26 Garten- und Tiefbau

5.26.00.00


Kurzbeschreibung

Das Garten- und Tiefbauamt (GuT) ist für Planung, Bau, Unterhaltung und Verwaltung von Straßen, Wegen, Plätzen, Gewässern, Park-und Grünanlagen, Kleingärten und Kinderspielplätzen zuständig.


Weitere Informationen

Seine Aufgabenspanne reicht von der generellen Verkehrsplanung über die Verkehrssteuerung, Verkehrsregelung, die Mitwirkung bei Bauleitplanung und Bauanträgen, die Baustellenkoordinierung, die Erschließung von neuen Baugebieten, die Widmung von Straßen sowie Planung, Neubau und Unterhaltung von Grün- und Parkanlagen, Kinderspielplätzen und Kleingartenanlagen bis hin zur Konzeption und Durchführung der städtischen Baumschutzsatzung. In den Funktionen als Straßenbaubehörde und Straßenverkehrsbehörde hat das GuT zu jeder Zeit die Verkehrssicherungspflicht herzustellen und zu gewährleisten.


Personal

Stellen im Amt
Beamt_innen Beschäftigte Gesamt 2019/2020 Beamt_innen Beschäftigte Gesamt 2021/22
Garten- und Tiefbauamt 46,10 263,79 309,89 51,10 279,29 330,39

Neuschaffungen: +22,50 VZÄ (u.a. 4,0 VZÄ für Dietenbach// 2,0 VZÄ Verkehrssicherheitskontrolle// 4,0 VZÄ Radverkehrsanlagen// 2,0 VZÄ Baumpflege/-kontrolle// 1,0 VZÄ Digitalisierung// 2,0 VZÄ Techniker_innen)
Einsparungen: -2,0 VZÄ (frühere Einsparvorgaben)

Ausblick

Die nachhaltige Pflege und Unterhaltung des städtischen Anlagevermögens (über 1 Mrd. EUR) in Form von ca. 502 km Straßen und Wegen, 237 Lichtsignalanlagen, 134 Park- und Grünanlagen, 202 Bolz- und Kinderspielplätzen, über 732 Brücken- und Ingenieurbauwerken nimmt einen großen Verantwortungsbereich des Garten- und Tiefbauamtes ein.
Im DHH 21/22 sind besonders folgende Maßnahmen hervorzuheben:

  • Sanierung Tullastraße
  • Weitere Umsetzung Radkonzept 2020 – insb. Ausbau FR 3 (mit Zuschüssen)
  • Regenrückhaltebecken Bohrertal (mit Zuschüssen)
  • Sanierung Stühlinger Brücke (mit Zuschüssen)
  • Ausbau Park & Ride-Plätze (mit Zuschüssen)
  • Sanierung von Kinderspielplätzen/Bolzplätzen (Erfüllung der Verkehrssicherungspflicht)
  • Sanierung von Straßen (Erfüllung der Verkehrssicherungspflicht)
  • Sanierung von Brücken (Erfüllung der Verkehrssicherungspflicht)