Umbauarbeiten am Parkleitsystem

Wegen Umbauarbeiten steht das Parkleitsystem nicht zur Verfügung. Es werden aktuell keine freien Stellplätze angezeigt.

Zone: Bahnhof
Bahnhofsgarage   
Konzerthaus   
Volksbank   
Am Bahnhof   
Uni-FMF/VF   

Zone: Rathaus
Unterlinden   
Schwarzwald-City   
Rotteck   

Zone: Altstadt
Zähringer-Tor   
Karlsbau   
Landratsamt   
Schlossberg   
Schwabentor   

Zone: Universität
Am Martinstor   
Uni-KG II   

Parkleitsystem

Parkleitsystem

Das Parkleitsystem informiert über die freien Parkplätze in den Parkhäusern der Innenstadt, die in 4 Parkzonen zusammengefasst sind. Die 30 dynamischen Anzeigetafeln vor Ort zeigen jederzeit die Anzahl der freien Parkplätze an und führen Sie direkt an das gewünschte Parkhaus. 

Online zeigt unsere Karte die Anzahl der aktuell freien Plätze in den Parkzonen und den Parkhäusern mit dem Namen und der Nummer des Parkhauses sowie einer Ampel, die über die Auslastung informiert.


Wegen Umbau- und Erneuerungsarbeiten steht das Parkleitsystem ab dem 3. April 2018 bis voraussichtlich Pfingsten nicht zur Verfügung. In dieser Zeit werden online und an den Wegweisern die freien Stellplätze nicht angezeigt. Die Zielführung zu den Parkzonen und Parkhäusern kann daher vorübergehend unterbrochen sein. Alle Parkhäuser, bis auf die "Schwabentorgarage", das Parkhaus "Landratsamt" und das Parkhaus "Volksbank",  sind in dieser Zeit geöffnet und uneingeschränkt nutzbar.


Die Innenstadt und die Randbereiche sind in 3 Parkgebührenzonen unterteilt, in welchen unterschiedliche Parkgebühren erhoben werden mehr... (981,2 KB)


Lassen Sie Ihr Auto kostenlos auf einem der P+R-Plätze am Stadtrand stehen und fahren Sie mit Bus oder Bahn an Verkehrsstaus und belegten Parkplätzen vorbei mehr...


Die Koordinationsstelle des Garten- und Tiefbauamtes informiert zweiwöchentlich über wichtige Baustellen im Freiburger Stadtgebiet.


Wer mit dem Motorrad direkt in die Innenstadt will, kann außer den Parkhäusern auch einen der kostenlosen Motorradabstellplätze am Rande der Fußgängerzone nutzen mehr...