Home Umwelt und Natur

Umwelt und Natur

Bild von Schafsherde auf einer Wiese auf dem Freiburger Schlossberg.
11.06.2019

Beweidung für mehr Biodiversität

Der Schlossberg ist einer der beliebtesten und größten Parkanlagen in Freiburg. Gleichzeitig ist der Schlossberg ein Hotspot der biologischen Vielfalt im Stadtgebiet, der weiteres ökologisches Aufwertungspotenzial birgt. Die offenen Wiesen und Weiden sind jedoch schwer zu bewirtschaften. Um den Schlossberg trotzdem ökologisch weiter aufzuwerten und gleichzeitig für Erholungssuchende zu erhalten, werden ab Dienstag, 11. Juni, 30 Schafe auf dem Schlossberg weiden und ihre Runden ziehen. …

mehr...

Viele Gebäude haben das Problem von grau-grünlichen bis schwarzen Belägen auf ihren Fassaden. Um dem vorzubeugen, werden Putzen, Dämmstoffen oder Farben meist Biozide beigemischt. Diese töten zwar entsprechende Pilze und Algen ab, sind für Menschen und die Umwelt jedoch schädlich. Wie Sie Biozide an Ihrer Fassade vermeiden können, erfahren sie hier.

Ist Ihr Dach für die Nutzung von Solarenergie geeignet? Prüfen Sie es hier kostenlos mit wenigen Mausklicks.

Das Waldhaus Freiburg ist ein innovatives Bildungs-, Informations- und Kompetenzzentrum zu den Themen Wald und Nachhaltigkeit.

Aktuelle Broschüren zum Download

Weichen stellen für die klimaneutrale Kommune

Wenn es regnet versickert das meiste Wasser nicht im Erdreich, sondern landet in der Kanalisation. Die Broschüre zeigt alternative Wege der naturverträglichen Regenwasserbewirtschaftung.