Veranstaltungen Gebäude und Energie

Bevorstehende Veranstaltungen

Es sind keine bevorstehenden Veranstaltungen bekannt.

Letzte Veranstaltung

Ein halbgeschorenes Schaf

Klimafreundlich wohnen Beratungswoche der Stadt Freiburg zum Förderprogramm

Vom 05. bis 09. Oktober 2020 hat das Umweltschutzamt der Stadt Freiburg eine Intensivberatungswoche zum Förderprogramm „Klimafreundlich wohnen“ für interessierte Bürger_innen veranstaltet.

Es wurde darüber informiert, wie ein Wohngebäude zu einem KfW-Effizienzhaus optimiert werden kann. Dipl.-Ing. Rainer Feldmann präsentierte die ökologischen Vorteile der KfW-Effizienzhäuser und stellte die KfW-Förderprogramme vor. Außerdem wurde darüber informiert, wie die alte Heizung eines bestehenden Wohngebäudes durch eine moderne Wärmepumpe ersetzt werden kann und wie hierbei erneuerbare Energien eingesetzt werden können. Dr.-Ing. Marek Miara vom Fraunhofer-Institut informierte dazu über aktuelle Technologien, Ökologie und Förderungen. Beide Vorträge zeigten auf, wie die Förderungen des Förderprogramms der Stadt Freiburg „klimafreundlich Wohnen“ in Anspruch genommen werden können.

Im Rahmen des Förderprogramms Klimafreundlich Wohnen finden mehrmals im Jahr unterschiedliche Informationsveranstaltungen statt. Sollten Sie sich für eines der folgenden Themen interessieren, kontaktieren Sie bitte Herrn Timon Fleig:
- ökologische Dämmstoffe
- Balkonmodule
- Photovoltaik & Steuern
- Dachsanierung
- Lüftung

Christine Fuchs
Telefon 0761 201-6141
Aufgaben

Förderprogramm "Klimafreundlich Wohnen", Atomkraft, Luftreinhaltung

Kontakt

Klimaschutz und Luftreinhaltung
Fehrenbachallee 12
79106 Freiburg
Telefon 0761 201-6102
Fax 0761 201-6199

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag 8:30 - 12:00 und 13:30 - 15:30 Uhr
Freitag 8:30 - 12:00 Uhr
weitere Sprechzeiten nach Vereinbarung