Veranstaltungen Gebäude und Energie

Klimafreundlich wohnen: Beratungswoche der Stadt Freiburg zum novellierten Förderprogramm

Am 10. und 11. Oktober lädt das Umweltschutzamt der Stadt Freiburg interessierte Bürger_innen zu Informations- und Beratungsangeboten rund um die Themen Sanierung und Photovoltaik ein.

Die Stadt Freiburg hat das bewährte Förderprogramm zur energetischen Sanierung von Wohngebäuden um weitere Förderschwerpunkte ergänzt und bietet ab dem 1.September unter dem neuen Namen „Klimafreundlich wohnen“ noch attraktivere Förderkonditionen an. Mit den Beratungswochen möchte die Stadt Freiburg fundiertes Wissen zu den Förderschwerpunkten vermitteln und aufzeigen, dass es eine Vielfalt an energetisch relevanten Sanierungsmaßnahmen gibt. In der Beratungswoche am 10. und 11. Oktober wird besonders die Photovoltaik hervorgehoben, welche nun nicht mehr nur bei Hausbesitzer_innen auf dem Dach Anwendung findet, sondern mit der auch Mieter_innen ganz einfach Ihren eigenen Sonnenstrom auf dem Balkon produzieren können.

Im Rahmen des Informationsabends am 10. Oktober werden alle Fragen der Bürger_innen zu den bestehenden und neuen Förderschwerpunkten des städtischen Förderprogramms geklärt. Besondere Schwerpunkte sind Informationen über die Balkon-Photovoltaikmodule und die Dachvollbelegung mit Solaranlagen. Sie erfahren mehr zur Förderung von Photovoltaik und finden heraus, wie Sie ein Balkonmodul richtig betreiben und eignen Sonnenstrom produzieren können. Am Beratungsnachmittag am 11. Oktober können Sie sich mit einem zertifizierten, unabhängigen Energieberater aus Freiburg zu Ihrem konkreten Sanierungsprojekt austauschen und beraten lassen.

Alle Angebote sind für Sie kostenfrei!

Termine in der Übersicht:

Informationsabend zum neuen Förderprogramm
„Photovoltaik für alle: Sonnenstrom vom eigenen Dach oder Balkon“

Datum:                      Do, 10. Oktober 2019
Uhrzeit:                     17:30 Uhr mit anschließendem Get together
Ort:                             Rathaus im Stühlinger, Konferenzraum Lorettoberg, Fehrenbachallee 12

Individuelle Energieberatung (mit Anmeldung)

Datum:                      Freitag, 11. Oktober 2019
Uhrzeit:                     15:00 bis 19:00 Uhr
Ort:                             Rathaus im Stühlinger, Konferenzraum Kaiserstuhl, Fehrenbachallee 12


Um ein kostenloses Beratungsgespräch zu erhalten, bitten wir Sie um Anmeldung:

Online: https://energieagentur-regio-freiburg.eu/uwsa_beratungswoche_okt/
Telefon: 0761-79177-17

Ein halbgeschorenes Schaf

Energiebewusst sanieren: Info- und Beratungswoche

Vom 7. bis 11. Mai 2019 lädt das Umweltschutzamt der Stadt Freiburg Hausbesitzer_innen in Freiburg zu Informations- und Beratungsangeboten rund um das Thema ökologische Dämmstoffe ein.

Beratungswoche Bauen und Energie des Umweltschutzamt

Das Umweltschutzamt der Stadt Freiburg bietet im Rahmen einer Beratungswoche kostenlose Information und Beratung rund um die Themen energetische Sanierung und Heizung, insbesondere stromerzeugende Heizung (Blockheizkraftwerk - BHKW) und dessen Finanzierung an. Hinweise zur nächsten Veranstaltungsreihe im September 2018 finden Sie hier (13,172 MB).

Vorträge des BHKW Infoabends 05.06.2018:
BHKW-Dimensionierung für Mehrfamilienwohnhäuser (568,5 KB)
BHKW in Kombination mit energetischen Sanierungsmaßnahmen (1,768 MB)

Kontakt

Umweltschutzamt
Fehrenbachallee 12 (Rathaus im Stühlinger)
79106 Freiburg
Telefon (07 61) 2 01-61 01
Fax (07 61) 2 01-61 99
Frau Basche
Telefon (07 61) 2 01-61 45
Aufgaben: Energetische Sanierung und Baustandards
Herr Voggesberger
Telefon (07 61) 2 01-61 42
Aufgaben: Energiekonzepte, Förderprogramm Energetische Sanierung