Aus dem Gemeinderat

Sitzung vom 20. April 2021: Aktuelles aus dem Gemeinderat

In der dritten Sitzung des Jahres standen neben einem neuen gemeinderätlichen Ausschuss für Wirtschaft und Wissenschaft zahlreiche Verkehrsthemen zur Diskussion. So haben die Stadträt_innen über den neuen Radschnellweg FR3 entlang des Hauptfriedhofs entschieden, das Carsharing-Stellplatzkonzept aktualisiert und diskutierten über das Parken in Freiburg. Außerdem bewirbt sich die Stadt als Modellregion zur Stärkung des öffentlichen Nahverkehrs. Alle Themen im Überblick:

Sitzung vom 2. Februar: Aktuelles aus dem Gemeinderat

Freiburg bekommt eine weitere Gemeinschaftsschule mit gymnasialer Oberstufe. Den Grundsatzbeschluss für einen Schulcampus im neuen Stadtteil Dietenbach fällte der Gemeinderat vergangenen Dienstag in seiner ersten Sitzung des Jahres. Und wenn alles nach Plan läuft, wird zur Eröffnung im Jahr 2027 die gleichfalls gestern vom Gemeinderat gewählte künftige Schulbürgermeisterin Christine Buchheit teilnehmen. Alle Themen im Überblick:

Sitzung vom 7. und 8. Dezember: Aktuelles aus dem Gemeinderat

Im Mittelpunkt des ersten Sitzungstages des Gemeinderats standen am Montag die städtischen Finanzen: Mit ihren Haushaltsreden haben Oberbürgermeister Martin Horn und Finanzbürgermeister Stefan Breiter den Entwurf der Verwaltung für den Doppelhaushalt 2021/2022 im Gemeinderat eingebracht. Danach diskutierten die Rätinnen und Räte unter anderem über den Mietspiegel und verabschiedeten die langjährige Stadträtin Monika Stein.

Sitzung vom 10. November 2020: Aktuelles aus dem Gemeinderat

Aktuelle Informationen und Ehrungen standen am Beginn der gestrigen Gemeinderatssitzung. Danach diskutierten die Rätinnen und Räte unter anderem über das Gesamtkonzept "Bezahlbar Wohnen 2030" und die Neufassung der Polizeiverordnung für Fußballstadien.

Sitzung vom 29. September 2020: Aktuelles aus dem Gemeinderat

Wie in diesem Jahr der Weihnachtsmarkt trotz Corona-Pandemie stattfinden kann, diskutierte der Gemeinderat in seiner Sitzung eingehend, brachte zahlreiche Bebauungspläne auf den Weg und verabschiedete einstimmig das Leitbild "Migration und Integration", das die verschiedenen Ziele der Stadtgesellschaft Freiburg für ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander benennt. Alle Themen im Überblick...… mehr...

Gemeinderatssitzung am 28. Juli 2020

Am Dienstag tagt der Gemeinderat zum letzten Mal vor der Sommerpauase - aufgrund des größeren Platzbedarfs zur Einhaltung der Abstandsregelungen wieder im Bürgerhaus Zähringen.

Sitzung vom 14. Juli: Aktuelles aus dem Gemeinderat

Wie in den vergangenen Jahren werden die Haushaltsberatungen Ende des Jahres wieder durch eine Online-Beteiligung der Bürgerschaft begleitet, so haben es die Gemeinderät_innen in ihrer gestrigen Sitzung beschlossen. Auch bei den restlichen Tagesordnungpunkten herrschte weitgehend Einigkeit im Rat. Das Thema Radverkehr wurde allerdings lang und teils kontrovers diskutiert. Alle Themen im Überblick:

Sitzung vom 30. Juni: Aktuelles aus dem Gemeinderat

"900 Jahre kann jeder, wir feiern 901 Jahre" - nach diesem Motto beschlossen die Gemeinderätinnen und -räte in ihrer gestrigen Sitzung die Verlängerung des Stadtjubiläums bis Mitte 2021. Außerdem einigten sie sich auf neue Regeln für Straßenkunst und diskutierten den Umgang mit E-Scootern in Freiburg. Die Stadtverwaltung präsentierte eine Potenzanalyse für Dachausbauten und stellte die Neufassung der Freiburger Waldkonvention vor, die nun auch den Klimaschutz in den Fokus nimmt.

Sitzung vom 24. Juli 2019: Aktuelles aus dem Gemeinderat

Abschied und Neuanfang haben die gemeinsame Sitzung des alten und neuen Gemeinderats bestimmt. Oberbürgermeister Martin Horn würdigte die insgesamt 22 ausscheidenden Stadträt_innen und verpflichtete die neu gewählten auf ihr zukünftiges Amt. Die eigentliche Arbeit geht dann nach der Sommerpause los.

Gemeinderat: Letzte Sitzung, Abschied und Neukonstituierung

In dieser Woche tagt der Gemeinderat gleich zweimal: Am Dienstag kommt das Gremium zur letzten regulären Sitzung vor der Sommerpause in alter Besetzung zusammen, am Mittwoch verabschiedet der Oberbürgermeister dann die ausscheidenden Rätinnen und Räte. Im Anschluss konstituiert sich der neu gewählte Gemeinderat für die nächsten fünf Jahre.

Sitzung vom 9. Juli 2019: Aktuelles aus dem Gemeinderat

Ohne Oberbürgermeister Martin Horn, der nach Paris gereist war, um den französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron zu treffen, fand die Sitzung des Gemeinderates am 9. Juli unter Leitung des Ersten Bürgermeisters Ulrich von Kirchbach statt. Das Wohnquartier Kleineschholz im Stühlinger und der neue Stadtteil Dietenbach waren nur zwei von über 30 Themen, die der Gemeinderat diskutiert und beschlossen hat.  Alle Themen der Sitzung hier im Überblick - heute mit der grafischen Darstellung der Abstimmungsergebnisse.

Gemeinderat: Schlussspurt zum Haushalt

Nach mehr als sechseinhalbstündiger Debatte hat der Gemeinderat mit übergroßer Mehrheit den Doppelhaushalt für die Jahre 2019 und 2020 verabschiedet - mit einem Gesamtvolumen von über 2 Milliarden Euro und mit 258 Millionen Euro Investitionen.

Symbolgrafik Termin

Alle Termine des Gemeinderates, der Ausschüsse und Ortschaftsräte