Kostenlose Beratungen

Welche Beratungen bietet die Stadt?

Die Stadt Freiburg bietet kostenlose, unabhängige Beratungen für Photovoltaik-Interessierte! Lassen Sie sich von Freiburger PV-Experten und Expertinnen individuell über wirtschaftliche und technische Fragen zu Ihrer PV-Anlage beraten! Sie haben die Wahl zwischen einer Beratung im Beratungsbüro, einer Beratung bei Ihnen zu Hause vor Ort, einer telefonischen Beratung oder einer Beratung per Online-Videokonferenz.

Aktuell: Zurzeit finden keine Vor-Ort-Beratungen statt. Wir sind aber weiterhin für Sie da. Sie können gerne als Alternative eine Beratung am Beratungsnachmittag, eine telefonische Beratung oder eine Beratung per Online-Videokonferenz wählen.

Da die Anzahl kostenloser Beratungen begrenzt ist und gleichzeitig möglichst vielen PV-Interessenten eine Beratung ermöglicht werden soll, schließt sich eine Teilnahme an beiden Beratungen aus.

Achtung! Balkon-Solarberatung: Fragen zu Stecker-Solargeräten werden über die Hotline des Beratungszentrums Bauen und Energie unter 79177-17 beantwortet

Wie läuft eine Beratung am Beratungsnachmittag ab?

Bei einer Kurzberatung am Beratungsnachmittag können Sie mit einer Expertin oder einem Experten Ihre Fragen klären: Lohnt sich eine Anlage für Sie, mit welchen Kosten müssen Sie rechnen und wie schnell rechnet sich Ihre Anlage?

Im Anschluss an das Gespräch erhalten Sie einen Kurzbericht mit den besprochenen Informationen. Die Beratung dauert 45 Minuten.

Aktuell: Im Rahmen der Beratungen am Beratungsnachmittag sind die aktuell gültigen Hygienebestimmungen einzuhalten. Das Hygienekonzept können Sie hier (145,4 KB)nachlesen. 

  • Vollständige Erfassung der Kontaktdaten
  • Einhaltung der 3-G-Regel
  • Maskenpflicht während der Beratung

Wie läuft eine Vor-Ort-Beratung ab?

Stehen nicht die wirtschaftlichen, sondern die technischen Fragen im Vordergrund, kommen unsere Berater und Beraterinnen gerne auch zu Ihnen nach Hause. Gemeinsam wird ein Blick auf das Dach geworfen: Welche Fläche steht zur Verfügung? Gibt es Verschattungen? Was muss für die Installation alles beachtet werden. Die Beratung kann bis zu 90 Minuten dauern.

Sobald Sie eine Beratung reserviert haben, wird sich ein Berater oder eine Beraterin mit Ihnen in Kontakt setzen, um einen individuellen Termin zu vereinbaren.

Aktuell: Zurzeit finden keine Vor-Ort-Beratungen statt. Wir sind aber weiterhin für Sie da. Sie können gerne als Alternative eine Beratung am Beratungsnachmittag, eine telefonische Beratung oder eine Beratung per Online-Videokonferenz wählen.

Wie läuft eine Telefonberatung ab?

Bei der telefonischen Beratung über die BZBE-Hotline können Sie Ihre Fragen zur Photovoltaik mit einer Beraterin oder mit einem Berater besprechen.  Im Anschluss an das Gespräch erhalten Sie einen Kurzbericht mit den besprochenen Informationen.

Muss ich mich vorbereiten?

Sie erhalten im Vorfeld eine Checkliste zugesandt, die Sie ausfüllen können. Je mehr Angaben bei der Beratung vorliegen, desto genauer kann die Wirtschaftlichkeit Ihrer Anlage berechnet werden!

Kann ich mich auch beraten lassen, wenn mein Gebäude nicht in Freiburg steht?

Für Gebäude in Freiburg ist die Beratung kostenfrei. Wenn Sie eine Beratung für ein Gebäude außerhalb Freiburgs erhalten möchten, kann Ihnen die Energieagentur Regio Freiburg GmbH ein individuelles Angebot erstellen (auf Basis Stundensatz 90 Euro, plus ggf. Fahrtkosten). Wählen Sie dafür entweder

Für Fragen zu den kostenlosen Beratungen:

Energieagentur Regio Freiburg GmbH
Laura Meiser
laura.meiser@earf.de
0761/ 79177-20

Logo: Dein Dack kann mehr!

Kontakt

Umweltschutzamt

Telefon (07 61) 201-6143
freesun@stadt.freiburg.de

FREESun

Ist Ihr Dach geeignet für die Gewinnung von Strom oder Wärme?
Die Stadt hat alle Dächer Freiburgs daraufhin überprüfen lassen und stellt die Ergebnisse hier kostenlos zur Verfügung.