Service A-Z

Ausnahmegenehmigung für Besucher in Bewohnerparkgebieten

Antrag auf einen Besucherparkausweis.

Onlineantrag und Formulare

  • Formular(id=6001359, name=Antrag Besucherparkausweis, beschreibung=null, mandant=3, url=https://formulare.freiburg.de:443/metaform/Form-Solutions/sid/assistant/5d5d31f3e4b09636796b3701)
    Antrag Besucherparkausweis

Zuständige Stelle

Verkehrsbehörde (Verkehrsmanagement)

Voraussetzungen

  • Es kann nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln angereist werden.
  • Der Besucher wohnt nicht im Gebiet des Regio-Verkehrsverbunds Freiburg.
  • Der Bewohner wohnt nicht in der Freiburger Fußgängerzone.
  • Der Bewohner wohnt in einem Bewohnerparkgebiet
  • Das Fahrzeug kann nicht auf einem P&R-Parkplatz abgestellt werden.

Verfahrensablauf

Es muss ein schriftlicher Antrag gestellt werden. Anschließend erfolgt die Erteilung oder Ablehnung der Ausnahmegenehmigung.

Fristen

  • Gültig für den beantragten Zeitraum.
  • Maximal 4 Wochen pro Kalenderjahr.

Erforderliche Unterlagen

Schriftlicher Antrag

Kosten

Verwaltungsgebühren nach der GebOSt (Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr), 15,- € pro angefangene Woche.

Vertiefende Informationen

Tipp:

Diese Regelung gilt nicht für Bewohner der Freiburger Fußgängerzone.
In den Antrag den Grund des Besuchsaufenthalts mitteilen und eine Begründung, warum der Besucher einen Parkausweis benötigt.

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Die Stadt Freiburg hat dessen Fassung am 24.07.2019 freigegeben.

Telefon-Servicecenter
0761/201-0

Servicetelefon 115
Montag bis Freitag
von 8:00 bis 18:00 Uhr

Sichere elektronische Kommunikation

Behördenkonto
service-bw.de