Briefwahl beantragen

für die Landtagswahl am 14. März 2021

 
Bis Freitag, 12. März 2021, 18 Uhr, kann Briefwahl beantragt werden. Die Unterlagen können frühestens ab dem 8. Februar 2021 verschickt werden, da erst dann der Stimmzettel vorliegt.

Der Wahlbrief mit dem ausgefüllten Stimmzettel muss spätestens am Wahlsonntag, 14. März 2021 um 18 Uhr beim Wahlamt eingehen.

Da die Unterlagen per Post verschickt werden, empfehlen wir, ab Mittwoch, 10 März 2021 direkt bei uns vorbeizukommen, damit die Unterlagen rechtzeitig in Empfang genommen und wieder an uns zurückgeschickt werden können.

Briefwahl online beantragen

Briefwahl online beantragen (am schnellsten)

ab 1. Februar bis Mittwoch, 10. März 2021, 10 Uhr.
Angaben: u.a. Wahlbezirks- und Wählernummer von der Wahlbenachrichtigung

Briefwahl per E-Mail beantragen

Briefwahl per E-Mail beantragen

Adresse: wahlamt@stadt.freiburg.de
Angaben: Vor- und Familienname, Geburtsdatum, Wohnanschrift und ggf. die Anschrift, an welche die Unterlagen versandt werden sollen

Briefwahl schriftlich beantragen

Briefwahl schriftlich beantragen

Adresse: Stadt Freiburg, Wahlamt, Berliner Allee 1, 79114 Freiburg i.Br.
Angaben: Vor- und Familienname, Geburtsdatum, Wohnanschrift und ggf. die Anschrift, an welche die Unterlagen versandt werden sollen

Briefwahl vor Ort beantragen

Briefwahl vor Ort beantragen

ab 8. Februar bis Freitag, 12. März 2021, 18 Uhr
Adresse: Berliner Allee 1, EG, Raum E11

Wahlen in Freiburg

Kontakt

Wahlen, Briefwahl
Berliner Allee 1
79114 Freiburg
Telefon 0761 201-5757
Fax 0761 201-5598