19. Mai 2021 – 23. Januar 2022

Tierisch giftig!

Museum Natur und Mensch

Auge in Auge mit der größten Giftschlange der Welt, der Königskobra, oder der giftigsten, dem Inlandtaipan – diese Ausstellung macht es möglich!

Skorpione, Vogelspinnen, schwarze Witwen, die Natur hat sie alle mit einer Superwaffe ausgestattet: Gift! Schon seit Millionen von Jahren nutzen sie es, um sich vor Feinden zu schützen oder selbst Beute zu fangen. Aber wie gefährlich sind Klapperschlange und Co. eigentlich für uns Menschen? Beim Pfeilgiftfrosch rät schon der Name zur Vorsicht, doch sollte man sich auch vor Samtschrecke oder Riesentausendfüßer in Acht nehmen?

Auf ihrer Expedition durchs Museum beobachten Neugierige die lebenden Tiere in ihren Terrarien aus nächster Nähe. Sie erforschen, wie unterschiedlich die Gifte wirken und wie die Medizin sie sich zu Nutze macht.

Blattgrüne Mamba Dendroaspis angusticeps, Foto: Markus Oulehla
Blattgrüne Mamba Dendroaspis angusticeps, Foto: Markus Oulehla

Aktueller Hinweis

Besucher_innen benötigen aktuell einen Impf- oder Genesenennachweis bzw. einen Nachweis über einen negativen Corona-Test (Schnelltest max. 24h alt, PCR-Test max. 48h alt). Schüler_innen gelten generell als getestet. Dies gilt auch für Kinder unter sechs Jahren sowie Kinder, die noch nicht eingeschult sind. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Optional können Besucher_innen über Reservix online ein Ticket buchen.

Aktuell in der Ausstellung

Vermittlungsangebote

Der Buchungsservice informiert unter Telefon 0761 / 201-2501 oder per Mail an museumspaedagogik@stadt.freiburg.de über Führungen und Vermittlungsangebote für Kindergärten, Schulen und inklusive Gruppen.

Digitale Story zur Ausstellung

Herzlich willkommen in unserer neuen Sonderausstellung!

Weil sie sich zu unseren Öffnungszeiten so selten zeigt, haben wir sie hier für alle eingefangen, die sie vielleicht in der Ausstellung nicht gesehen haben. Unser Tipp: Bringt ein bisschen Geduld mit und verhaltet euch ganz leise, dann kommt sie vielleicht einmal aus der Box, so wie im Video!

Öffnungszeiten

Mittwoch–Sonntag, 10–17 Uhr
Dienstag, 10–19 Uhr

Eintrittspreise

5 Euro / erm. 3 Euro

Eintritt frei unter 27 und mit dem Museums-PASS-Musées

Tickets

vor Ort oder online buchen

Kontakt

Museum Natur und Mensch

Gerberau 32
79098 Freiburg
Tel.: +49 761 201-2566
(Di–So, 10–17 Uhr)
Ansprechpersonen

barrierefrei erreichbar, rollstuhlgerecht mit Hilfe über Aufzug, rollstuhlgerechtes WC