Erlebnisraum Wasser, Foto: Axel Killian

Erlebnisraum Wasser – Von der Quelle bis ins Meer

Im Erlebnisraum WASSER gilt: Tief Luft holen, Augen und Ohren offenhalten und eintauchen! Keine Angst – man muss nicht schwimmen können. Es gibt viel zu entdecken: Wer versteckt sich unter den Kieseln im Bach? Wie riecht ein Biber? Es quaken Frösche und Kröten und eine exotische Karettschildkröte schwimmt durch ein leuchtend blaues Meer.

Die Präsentation beantwortet viele Fragen rund ums kühle Nass: Warum bekommen Enten im Winter keine kalten Füße? Wie schaffen es Fische, unter Wasser zu atmen? Was ist eigentlich eine Groppe? Und warum besucht ein Haubentaucher einen Pinguin?

Mit einem U-Boot erkunden junge Forscher_innen die dunklen, geheimnisvollen Weiten der Tiefsee und treffen dabei auf rätselhafte Wesen. Vielleicht entdecken sie sogar einen Schatz?

U-Boot im Erlebnisraum Wasser, Foto: Axel Killian

Erlebnisraum Wasser, © iStock.com/kultwerk

Erlebnisraum Wasser, Foto: Axel Killian

 
  Nur Bild Bild + Text