Führung
Fr, 19.03.2021 12.30-13 Uhr

Freiburger Kurzgeschichte(n) – Belesene Frauen hinter Klostermauern

„Belesene Frauen hinter Klostermauern“ ist der Titel einer Kurzführung durch die Ausstellung „buochmeisterinne – Handschriften und Frühdrucke aus dem Dominikanerinnenkloster Adelhausen“ am Freitag, 19. März, um 12.30 Uhr im Museum für Stadtgeschichte. Wer teilnehmen möchte, zahlt den regulären Eintritt. Die Teilnahmezahl ist begrenzt. Eine Anmeldung per Mail an museumspaedagogik@stadt.freiburg.de oder telefonisch unter 0761 / 201 2501 ist bis Donnerstag, 18. März, 15 Uhr erforderlich.

Museum für Stadtgeschichte

Museum für Stadtgeschichte
Münsterplatz 30
79098 Freiburg
Weitere Informationen
Telefon 0761 201-2515