Museum Natur und Mensch - Vielfalt und Einzigartigkeit natürlicher und kultureller Lebenswelten

Zwei in Einem! Das Museum Natur und Mensch vereint Naturkunde und Ethnologie unter einem Dach. Kinder und Erwachsene können selbst aktiv werden und die Faszination natürlicher und kultureller Vielfalt erleben.

Die naturkundlichen Ausstellungen ZEITRAUM und STEINREICH entführen mit ihren Fossilien und funkelnden Mineralien in die spannende Erd- und Bergbaugeschichte Süddeutschlands.

Zu einem Erlebnis mit allen Sinnen laden die Erlebnisräume WALD, WASSER und WIESE ein. Hier warten nicht nur Biber, Luchs und Wanderfalke, sondern auch Bienen oder Käfer darauf, entdeckt zu werden. Und wer ganz genau hinsieht, trifft hier auch ganz besondere Freiburger, wie den Badischen Riesenregenwurm oder den Bienenfresser.

Im SETZKASTEN DES LEBENS zeigen ausgewählte Objekte aus der Ethnologischen Sammlung und der Naturkunde den vielfältigen und faszinierenden Reichtum der Lebenswelten auf unserem Planeten. Sie spannen den Bogen zwischen Natur und Kultur und laden ein, in die Fülle der Geschichten einzutauchen, die hinter den Objekten stecken. 

Die Ethnologische Sammlung ist zudem in Sonderausstellungen zu sehen. Dabei stehen der kulturelle Reichtum der Menschheit und aktuelle Entwicklungen im Fokus.

Hinweis für Familien: Für einen Museumsbesuch den Kinderwagen am besten zu Hause lassen, denn in die Ausstellungen kann er nicht mitgeführt werden. Nur im Ausnahmefall kann er im EG stehen bleiben. Baby- und Kindertragetaschen ohne Metallstangen dürfen im gesamten Haus mitgeführt werden.

Aktueller Hinweis

Der Besuch des Museums Natur und Mensch ist wegen des großen Andrangs aktuell nur nach Buchung eines Online-Tickets über das Buchungsportal Reservix oder telefonischer Voranmeldung (+49 761 201-2566) möglich.
Die Buchung eines Zeitfensters ist auch für Besucher_innen mit freiem Eintritt (zum Beispiel Kinder und Jugendliche oder Inhaber_innen des Museums-PASS-Musées) nötig. Buchen Sie dazu einfach online ein Freiticket oder melden Sie sich telefonisch an.
Aktuell ist der Zugang ohne Test-, Impf- oder Genesenennachweis möglich. Die Hygieneregeln gelten weiterhin.

Ausführliche Informationen zu unseren aktuellen Zugangsbeschränkungen finden Sie hier.

Aktuelle Veranstaltungen

Osterausstellung "Vom Ei zum Küken", Foto: Axel Killian
Evaristo Diaz Benítez, Erdgöttin Nakawé, Huichol, Mexiko um 1980, Foto: H.-P. Vieser
Besuch im Steinreich, Foto: Michael Eckmann


Öffnungszeiten

Mittwoch–Sonntag, 10–17 Uhr
Dienstag, 10–19 Uhr

Eintrittspreise

5 Euro / erm. 3 Euro

Eintritt frei unter 27 und mit dem Museums-PASS-Musées

Tickets

Wegen des großen Andrangs aktuell Besuch nur nach Voranmeldung möglich. Bitte telefonisch reservieren unter +49 761 201-2566 oder online buchen.

Kontakt

Museum Natur und Mensch

Gerberau 32
79098 Freiburg
Tel.: +49 761 201-2566
mnm@stadt.freiburg.de
Ansprechpersonen

barrierefrei erreichbar, rollstuhlgerecht mit Hilfe über Aufzug, rollstuhlgerechtes WC