Solarenergie

Freiburg, die südlichste Großstadt Deutschlands, verfügt dank 1.800 Sonnenstunden im Jahr nicht nur über ein fast mediterranes Flair, sondern bietet auch optimale Rahmenbedingungen zur Nutzung der Sonnenenergie. Früher als anderswo erkannte man in Freiburg die Chancen der Sonnenenergie für Klimaschutz, Wirtschaft und Stadtentwicklung.


Die Stadt startet ab sofort eine Photovoltaik-Kampagne mit dem Ziel, dass Bürgerinnen und Bürger wieder mehr PV-Anlagen auf ihren Dächern in Freiburg installieren.



Ist Ihr dach geeignet für die Gewinnung von Strom oder Wärme? Die Stadt hat alle Dächer Freiburgs daraufhin überprüfen lassen und stellt die Ergebnisse hier kostenlos zur Verfügung.



Foto: Bauverein Breisgau

Aus Sonne Wärme gewinnen, das lohnt sich auch für größere Häuser mit mehreren Wohnungen. Das ist das Ergebnis eines Pilotprojekts, das von der Stadt Freiburg initiiert, vom Badenova Innovationsfonds gefördert und vom Bauverein Breisgau umgesetzt wurde.



Sie sind eine Wohnungseigentümergemeinschaft und überlegen, eine Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage zu installieren? Hier haben wir die wichtigsten Infos für Sie zusammengestellt.



Kontakt

Logo FreeSun
Umweltschutzamt
Umweltschutzamt
Fehrenbachallee 12
79106 Freiburg
Telefon (07 61) 2 01-61 02
Fax (07 61) 2 01-61 99