Kapelle Peter und Paul

Foto: Axel Killian
(Alle Fotos: Axel Killian)

Andreas-Hofer-Str. 108
79111 Freiburg
Auf dem Stadtplan anzeigen

Hausordnung (6,7 KB)
Mietpreise (43,9 KB)
Nutzungsmöglichkeiten (7,8 KB)
Überlassungsantrag (30,2 KB)

Foto: Axel Killian

Die Kapelle Peter und Paul ist eine ehemalige kleine Kapelle im Stadtteil Freiburg St. Georgen gelegen. Die Kapelle bestand bereits im 14. Jahrhundert, wurde im Jahr 1787 in Wohnungen umgewandelt und schließlich 1967 von der Stadt Freiburg angekauft.


Foto: Axel Killian

Zwischen 1984 und 1986 wurde die Kapelle renoviert. Es entstand ein Veranstaltungsraum mit einer Größe von 71,5 m². Daneben verfügt die Kapelle über eine kleine Galerie und eine Kaffeeküche gegenüber der Toilettenanlage im Eingangsbereich.


Die Kapelle ist geeignet für Seminare, Vorträge, Kurse sowie kleinere kulturelle Veranstaltungen, wie z.B. Lesungen oder leise Konzerte.

Eine Nutzung für private Feste und Feiern ist nicht möglich.


Foto: Axel Killian

Kontakt

Zentrale Kulturverwaltung
Marienstraße 10a
79098 Freiburg
Fahrplanauskunft

Frau Christiane Schäfer
Telefon (07 61) 2 01-21 14

Kontaktzeiten
Montag bis Donnerstag
9.00 Uhr - 12.00 Uhr