Aktionstage Nachhaltigkeit 18. Mai bis 21. Mai 2017

Die Freiburger Aktionstage Nachhaltigkeit finden in diesem Jahr unter dem Motto "96 Stunden für MORGEN" statt. Es handelt sich um ein Veranstaltungskonzept bei dem die Stadtgesellschaft das Thema Nachhaltigkeit an vielen verschiedenen Orten und aus unterschiedlichen Perspektiven in der Stadt erleben kann. Auf einer Übersichtskarte  kann sich die Stadtgesellschaft ihr ganz eigenes Programm zusammenstellen und sich durch die Stadt treiben lassen. Entwickelte Stadtrundgänge geben die Möglichkeit unterschiedliche Veranstaltungen, Themen und Ansichten rund um die Nachhaltigkeit kennen zu lernen.

Das Konzept der Aktionstage Nachhaltigkeit baut auf den vielen Facetten der Freiburger Nachhaltigkeitsziele auf. Die Freiburger Nachhaltigkeitsziele geben Politik und Verwaltung einen Kurs bei ihren Entscheidungen und heben wichtige Themen der Nachhaltigkeit hervor von Energie, Klimaschutz bis zu sozialem Handeln, Bildung und Kultur.

Die Freiburger Aktionstage Nachhaltigkeit sind Teil N!-Tage Baden-Württemberg der  Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit und der Europäischen Nachhaltigkeitswoche.

Aktionsübersicht


Kontakt

Mareike Rehl
Leiterin der Stabsstelle Nachhaltigkeitsmanagement
Tel. 0761 / 201-1070
mareike.rehl@stadt.freiburg.de

Jelena Jurth
Tel. 0761 / 201-1073
jelena.jurth@stadt.freiburg.de