Mehr Zukunft, mehr Vielfalt, mehr Freiburg

Wir alle wünschen uns ein Freiburg, das seine Lebendigkeit und Vielfalt bewahrt, in dem Platz für private wie berufliche Träume sowie für menschliches Miteinander ist. Öffentlich geförderter Mietwohnraum soll sicherstellen, dass Wohnen in Freiburg für Gering- und Normalverdienende, Rentner_innen, Familien und alle anderen Gruppen unserer Stadtgesellschaft möglich und erschwinglich bleibt – für Menschen „wie du und ich“.

Auch Eigentümer_innen profitieren, wenn sie ihre Wohnung als geförderte Wohnung bereitstellen. Denn hierfür erhalten sie z. B. einen Zuschuss des Landes und leisten einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft.