Nur Bild Bild + Text
Foto: Axel Killian

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10 - 17 Uhr

Eintrittspreise

3 Euro / erm. 2 Euro


Kontakt

Museum für Stadtgeschichte
Wentzingerhaus
Münsterplatz 30
79098 Freiburg im Breisgau
Tel.: +49 (0)761 / 201-2515
msg@stadt.freiburg.de
Ansprechpersonen

Beratung und Buchung
von Führungen
Tel.: +49 (0)761 / 201-2501
museumspaedagogik
@stadt.freiburg.de


Stadtgeschichte in vielen Facetten

Das Museum zeigt Exponate seit der Zeit der Zähringer, die Freiburg 1120 gründeten. Schriftstücke und Objekte dokumentieren den Wandel des Stadtrechts, das Erstarken der Zünfte, den Übergang zu den Habsburgern und schließlich zu Baden. Auch der Dreißigjährige Krieg und dessen Folgen für die Bevölkerung wird dargestellt.

Handel, Bergbau, Handwerk und Gewerbe, Klöster und die Universität sind zentrale Themen. Pläne und Urkunden, Altargerät und Waffen, Münzen und Zunftzeichen erzählen Geschichten ganz unterschiedlicher Menschen.

Wie sich Freiburg baulich veränderte und das Münster entstand wird ebenfalls vermittelt und durch detailreiche Modelle veranschaulicht. Ein "Setzkasten" zeigt Relikte des 19. und 20. Jahrhunderts und gibt Denkanstöße.

Foto: Axel Killian

Foto: Theis & Partner

Modell der mittelalterlichen Münsterbaustelle, Foto: Axel Killian