Konzert | Tipp der Redaktion
So, 06.11.2022 19-21 Uhr

ENTFÄLLT: Konzert – Bob Cremer & Chris Rannenberg: Die Geheimsprache des Blues

„Die Geheimsprache des Blues“ erforschen Bob Cremer und Chris Rannenberg am Sonntag, 6. November, während ihres Konzerts im Museum für Neue Kunst. Beim intimen Treppenhauskonzert stellt Bob Cremer sein umfassendes Werk zum Thema Blues-Symbolik vor, in dem er aufzeigt, warum und wie Blues-Künstler vergangener Jahrzehnte sich sprachlich so gewandt wie manchmal auch mysteriös auszudrücken wussten: Der „Hoochie Coochie Man“ wird hier erst so richtig lebendig, vor allem, wenn Chris Rannenberg als einer der versiertesten Blues-Pianisten im Land die passenden Songs zu Cremers Ausführungen spielt! Karten für das Bluesfestival gibt es unter www.bz-ticket.de und www.reservix.de (VVK: 17,- €/AK: 20,- €, erm.: 12,- € bzw. 15,- €).

Museum für Neue Kunst

Museum für Neue Kunst
Marienstr. 10a
79098 Freiburg
Telefon 0761 201-2583
Fax 0761 201-2589

barrierefrei erreichbar, rollstuhlgerecht mit Hilfe über Aufzug, rollstuhlgerechtes WC