Führung
Fr, 18.11.2022 12.30-13.15 Uhr

Kurzgeschichte(n) – Freiburg und seine Klöster

Über 20 klösterliche Gemeinschaften und zwei geistliche Ritterorden existierten im mittelalterlichen Freiburg. Bei einer Führung am Freitag, 18. November, um 12.30 Uhr im Museum für Stadtgeschichte geht es um die Freiburger Klosterkultur. Hölzernes Essgeschirr, ein Sprechgitter oder Figuren wie das Jesusknäblein spiegeln das alltägliche Leben der Mönche und Nonnen. Die Teilnahme kostet den regulären Eintritt. Die Teilnahmezahl ist begrenzt.

Museum für Stadtgeschichte

Museum für Stadtgeschichte
Münsterplatz 30
79098 Freiburg
Telefon 0761 201-2515

Piktogramm: nicht barrierefrei erreichbar, nicht rollstuhlgerecht