Führung

Mi, 05.08.2020

12.30-13 Uhr

Kunstpause – Geflickt und zugenäht!

Augustinermuseum

Augustinermuseum
Augustinerplatz
79098 Freiburg

Weitere Informationen

Homepage
Telefon 0761 201-2531
Fax 0761 201-2597
Geflickt und zugenäht!' ist der Titel einer Kurzführung mit Hans Oelze am Mittwoch, 5. August, um 12.30 Uhr in der Ausstellung 'freiburg.archäologie – 900 Jahre Leben in der Stadt' im Augustinermuseum. Der nachhaltige Umgang mit Ressourcen scheint eine moderne Erfindung zu sein. Doch seltene archäologische Funde zeigen: 'Upcycling statt Wegwerfen' war bereits im mittelalterlichen Freiburg eine wichtige Devise. Die Teilnahme an der Führung kostet den regulären Eintritt. Die Teilnahmezahl ist begrenzt. Eine Anmeldung per Mail an museumspaedagogik@stadt.freiburg.de oder telefonisch unter 0761 / 201 2501 ist bis Dienstag, 4. August, 15 Uhr erforderlich.

 
  Nur Bild Bild + Text