Home Planen, Bauen und Verkehr Bebauungspläne Erdaushubzwischenlager Dietenbach

Bebauungspläne im Verfahren

Erdaushubzwischenlager Dietenbach

Plan-Nr. 6-174

Stadtteil Rieselfeld /  Lehen

Bebauungsplan

Hauptziel der Entwicklung des neuen Stadtteils Dietenbach ist die Schaffung von preisgünstigem und gefördertem Wohnraum. Durch die Zwischenlagerung von derzeit bei verschiedenen Bauvorhaben in der Region anfallendem (zumeist kostenfreiem) Erdaushub kann eine spätere und wesentlich teurere Beschaffung von Füllmaterial vermieden werden. Hierdurch wird die Gesamtmaßnahme Dietenbach günstiger, was wiederum direkt das Ziel der Schaffung von preisgünstigem Wohnraum unterstützt.Bei dem geplanten Erdaushubzwischenlager handelt es sich um eine temporäre Einrichtung. Sie dient ausschließlich der Realisierung des neuen Stadtteils Dietenbach. Mit erfolgter Aufschüttung des Geländes erübrigt sich ihr Zweck. Das Erdaushubzwischenlager wird also höchstens so lange in Betrieb sein, bis die Flächen für den Bau der Siedlungsflächen an dieser Stelle benötigt werden.Das Erdaushubzwischenlager stellt eine genehmigungsbedürftige Anlage im Sinne der Vierten Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes dar (4. BImSchV, Anhang 1, Nr. 8.14.2.2). Entsprechend wird parallel zum Bebauungsplanverfahren ein immissionschutzrechtliches Genehmigungsverfahren durchgeführt. Der Bebauungsplan 6-174 „Erdaushubzwischenlager Dietenbach“ stellt ergänzend zur immissionschutzrechtlichen Genehmigung die planungsrechtliche Grundlage für das Zwischenlager dar.

Weitere Informationen zum Stadtteil Dietenbach finden Sie hier

Bekanntmachung vom 15.03.2019 (519,2 KB)

Bekanntmachung vom 31.07.2020 (551,1 KB)
Bekanntmachung vom 31.07.2020
(25. Änderung des Flächennutzungsplans)
(426,7 KB)

Aufstellungsbeschluss: 24.07.2018 / 28.07.2020

Formlose Darlegung:
21.03.2019 - 26.04.2019

Anhörung:
Datum: 04.04.2019
Uhrzeit: 19 Uhr
Ort: Rathaus im Stühlinger
Fehrenbachallee 12, 79106 Freiburg i. Br.
Raum: Schauinsland (EG)

Offenlagebeschluss: 28.07.2020

Offenlage:
10.08.2020 - 25.09.2020

Satzungsbeschluss:

Offenlagebeschluss

Bebauungsplan

  • Beschlussvorlage G-20/005 mit Anlagen
    1. Finanzielle Auswirkungen
    2. a) Lage des Plangebiets
    2. b) Lage der Ausgleichsflächen Mundenhof und Hardacker
    2. c) Lageplan der Ausgleichsflächen Zähringer Neumatten
    3. a) Bebauungsplan (Entwurf)
    3. b) Ausgleichsflächen Mundenhof, Flächen 1 und 2 (Entwurf)
    3. c) Ausgleichsfläche Hardacker, Fläche 3 (Entwurf)
    3. d) Ausgleichsfläche Hardacker, Fläche 4 (Entwurf)
    3. e) Ausgleichsfläche Zähringer Neumatten, Fläche 5 (Entwurf)
    4. Textliche Festsetzungen (Entwurf)
    5. Satzung (Entwurf)
    6. Begründung (Entwurf)
    7. Umweltbericht
    8. Übersicht über den Umgang mit den während der frühzeitigen Beteiligung eingegangenen Stellungnahmen
  • Bebauungsplan (1,445 MB)
  • Ausgleichsflächen (3,766 MB)

25. Änderung des Flächennutzungsplans 2020

  • Beschlussvorlage G-20/004 mit Anlagen
    1. Plan zur 25. Änderung des Flächennutzungsplans 2020 (Entwurf)
    2. Begründung (Entwurf)
    3. Umweltbericht
    4. Übersicht über den Umgang mit den während der frühzeitigen Beteiligung eingegangenen Stellungnahme

frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit

Aufstellungsbeschluss

Bebauungsplan „Dietenbach“, Plan-Nr. 6-175 und 25. Änderung des Flächennutzungsplans 2020 „Dietenbach“

  • Beschlussvorlage G-18/116 mit Anlagen
    1. Lage des Plangebiets der Flächennutzungsplanänderung und des Bebauungsplans
    2. Abgrenzung des Plangebiets der Flächennutzungsplanänderung
    3. Abgrenzung des Plangebiets des Bebauungsplans

    Hinweis:
    Ursprünglich wurde die 25. FNP-Änderung für das Gesamtgebiet von Dietenbach eingeleitet, sie wird mit verkleinertem Geltungsbereich für das Erdaushubzwischenlager als 25. FNP-Änderung weiter- und zu Ende geführt

Termine