Haushaltsberatungen

Fraktionsanträge

SPD

Zentrum Familienfreundlichkeit Freiburg

Zuschüsse an Dritte

Mehrausgaben

OZ Seite im Haushalt Bezeichnung Entwurf 2019 beantragte Veränderung Entwurf 2020 beantragte Veränderung
115 Zentrum Familienfreundlichkeit Freiburg 0 Euro -10.840 Euro 0 Euro -7.680 Euro
* Bei den Zuschüsse an die Träger der freien Jugendhilfe entscheidet der Gemeinderat über die Gesamthöhe des Budgets. Nach Verabschiedung des Haushaltsplanes durch den Gemeinderat legt die Verwaltung dem Kinder- und Jugendhilfeausschuss die Empfehlungen zur Entscheidung vor.

Abstimmung

mehrheitlich beschlossen in 3. Lesung

modifiziert auf 14.680 Euro im Jahr 2019

Begründung / Erläuterung

Mit der Mittelbereitsstellung soll eine Ergänzung des städtischen Angebotes für Kinderbetreuung in Randzeiten, für Eltern mit Betreuungsbedarf außerhalb der Regelbetreuung, z.B. am Abend, bei mehrtägiger Fort- und Weiterbildung, Durchführung von Ferienprogrammen geschaffen werden. Der Zuschussbetrag für 2019 teilt sich auf in einmalige Einrichtungskosten von 7.000 € und einen Mietzuschuss von 7.680 €. Die Bezuschussung beginnt ab dem 01.07.2019.

Anmerkung der Verwaltung

Antrag wurde in THH 13 gestellt. Im Antrag wurde der Empfänger "Agentur Cogo GmbH" genannt. Dieser Empfänger ist einer der beiden gemeinnützigen Organisationen, die im Zentrum Familienfreundlichkeit Freiburg die Räumlichkeiten anmieten werden. Aus diesem Grund wurde dieser Antrag mit den Anträgen der Fraktionen JPG und FL/FF gleichstellt.

vgl. Anträge:
JPG
FL/FF