Home Rathaus und Service Haushalt Haushaltsberatungen

Haushaltsberatungen

Fraktionsanträge

Junges Freiburg / Die Partei / Grüne Alternative Freiburg (JPG)

Pädagogische Stadtführungen Antisemitismus

Teilergebnishaushalt

Mehrausgaben

OZ Seite im Haushalt Bezeichnung Entwurf 2017 beantragte Veränderung Entwurf 2018 beantragte Veränderung
304 455 Personalaufwendungen (Konzept und Qualifizierung für pädagogische Stadtführungen Antisemitismus) 0 Euro -5.000 Euro 0 Euro -15.000 Euro

Abstimmung

befürwortet in 2. Lesung und abschließend in 3. Lesung mehrheitlich beschlossen

mehrheitlich befürwortet in 2. Lesung

$abstimmungstext

Begründung / Erläuterung

5.000 EUR in 2017 zur Erstellung eines Konzepts für pädagogische Stadtführungen zum Themenbereich Antisemitismus an Beispielen jüdischer Stadtgeschichte. Diese richten sich primär an Schülerinnen und Schüler aller Schulen in Freiburg und dienen der Aufklärung über Antisemitismus. 15.000 EUR in 2018 für die Qualifizierung der Stadtführenden. Antisemitismus ist eine stetig wachsende Gefahr, nimmt zu und bedroht das friedliche Zusammenleben aller Menschen. Sperrvermerk für die 15.000 EUR in 2018: Das erarbeitete Konzept sollte im ASW, KA und KJHA beraten und noch 2017 im GR beschlossen werden.

Anmerkung der Verwaltung

Antrag wurde für THH 08 gestellt.