Doppelhaushalt 2021/2022



11.24 Grundstücks- und Gebäudemanagement, Techn. Immobilienmanagement

5.25.11.24


Kurzbeschreibung

Das Gebäudemanagement Freiburg (GMF) ist für alle städtischen öffentlichen Gebäude (ca. 500 Gebäude, Wiederbeschaffungswert ca. 1,6 Mrd. EUR), die nicht Wohnzwecken dienen, verantwortlich.


Weitere Informationen

Das Gebäudemanagement Freiburg (GMF) ist für alle städtischen öffentlichen Gebäude (ca. 500 Gebäude, Wiederbeschaffungswert ca. 1,8 Mrd. EUR), die nicht Wohnzwecken dienen, verantwortlich. Zu den Gebäuden gehören auch die zum 01.01.2019 zum GMF übergegangenen Flüchtlings- und Obdachlosenwohnheime. Unbebaute Grundstücke gehören jedoch nicht in den Zuständigkeitsbereich des GMF. Um den Nutzerinnen und Nutzern bedarfsgerechte und verkehrssichere Räume/ Gebäude zur Verfügung stellen zu können, müssen Gebäude/ Flächen ange-/ entmietet oder neue Gebäude geplant und gebaut sowie die bestehenden regelmäßig instandgehalten und betrieben werden. Das GMF übernimmt zentral für die Ämter die notwendigen Hausmeisterdienste, reinigt die Gebäude, organisiert die Pflege der Außenanlagen und versorgt die Gebäude mit Energie.

Produkte:

  • 11.24.01 Planung und bauliche Durchführung von Neu-, Um- und Erweiterungsbauten, Modernisierungen und Sanierungen einschl. Bauherrenleistungen und Beratungsleistungen
  • 11.24.02 Begehung und Instandhaltung nach DIN 31051, Betrieb und Betreuung von technischen Anlagen an und in Gebäuden, Energiemanagement für kommunale Liegenschaften, Gebäudereinigung, Verwaltung und Bewirtschaftung bebauter Grundstücke (insbesondere Verwaltungsgebäude, Wohngebäude, Gewerbegebäude) sowie Parkraumbewirtschaftung