Doppelhaushalt 2021/2022



31.70 Betreuungsleistungen

3.13.31.70


Kurzbeschreibung

Die örtliche Betreuungsbehörde erstellt Sachverhaltsberichte für das Betreuungsgericht. Diese dienen der Abklärung, ob für eine Betroffene / einen Betroffenen eine rechtliche Betreuung eingerichtet werden muss.


Weitere Informationen

Des Weiteren berät sie über Vorsorgevollmachten, die eine rechtliche Betreuung vermeiden können. Zudem sorgt die Betreuungsbehörde für eine ausreichende Anzahl an Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuern und berät diese. Außerdem hat die Betreuungsbehörde eine umfassende Beratungs- und Vermittlungspflicht von anderen Hilfen zur Vermeidung von rechtlichen Betreuungen.

Produktgruppen:

  • 31.70.01 Wahrnehmung der Aufgaben nach dem Betreuungsgesetz