Doppelhaushalt 2021/2022



51.11 Flächen- und grundstücksbezogene Daten und Grundlagen

4.21.51.11


Kurzbeschreibung

Jeder Hausbau, jede Straßenplanung, jede Taxifahrt basiert auf Grundlagendaten des Vermessungsamtes. Rund 80 Prozent aller Daten innerhalb der Stadt Freiburg im Breisgau haben Raumbezug.


Weitere Informationen

Eine der Hauptaufgaben des Vermessungsamtes ist es, die Grundlagendaten für diesen Raumbezug, -die Geobasisdaten- zu erfassen, zu pflegen und zur Nutzung zur Verfügung zu stellen. Bei einer Fläche von 153 km² mit rund 47.000 Flurstücken und rund 50.000 Gebäuden und Bauteilen sind dies große Datenmengen, die neben der Sicherung des Grundeigentums im Sinne des Grundgesetzes zahlreichen öffentlichen und privaten Zwecken dienen.

Produktgruppen

  • 51.11.01 Führung und Bereitstellung des Liegenschaftskatasters und weiterer grundstücksbezogener Basisinformationen
  • 51.11.03 Vermessungstechnische Ingenieurleistungen
  • 51.11.04 Liegenschaftsvermessungen
  • 51.11.06 Führung und Bereitstellung der Grundlagen raumbezogener Informationssysteme sowie von Karten und Geodaten
  • 51.11.08 Umlegungsverfahren nach Baugesetzbuch und sonstige Ordnungsmaßnahmen
  • 51.11.10 Führung und Bereitstellung der Kaufpreissammlung, Markt- und Preisanalysen (Gutachterausschuss)
  • 51.11.11 Erstellung von Wertgutachten (Gutachterausschuss)