Warum wird mit diesen fünf Flächen gestartet?

Die Projektgruppe Neue Wohnbauflächen und ein Planungsteam außerhalb der Verwaltung haben zunächst bewertet, inwiefern die Flächen realisierbar sind und sich für den Wohnungsbau eignen. Hier war der Perspektivplan Grundlage. Dabei wurden Qualitätskriterien und weitere Anforderungen angewendet. Besonders schnell funktioniert die Umsetzung von Flächen im städtischen Eigentum, denn die Einigung mit privaten Eigentümern ist oft sehr langwierig. Zunächst werden deshalb in erster Linie städtische Entwicklungsflächen gesucht, die die Qualitätskriterien und Ziele erfüllen. Für die Ersteinschätzung, weitere Prüfung und neue Vorschläge von Flächen sind außerdem folgende Kriterien wichtig:

  • Umweltkonflikte möglichst gering
  • passend zur neuen Strategie des Perspektivplans, also gute Verteilung von Wohn- und Freiraumflächen
  • schnelle Verfügbarkeit in Bezug auf Eigentum, also möglichst städtisch

Weitere Kriterien sind:

  • Verteilung im Stadtgebiet  und Gleichbehandlung der Stadtteile
  • Flächeneigenschaften, Größe, aktuelle Nutzung, Flächennutzungsplan-Ausweisung
  • Sozialstruktur angrenzender Quartiere, Integrationschancen, Nähe zu Bildungs- und Betreuungseinrichtungen, Erreichbarkeit von Einkaufs- und Versorgungseinrichtungen, Erschließungsmöglichkeiten

Auf diesen Kriterien basieren die fünf neuen Flächen, die dem Perspektivplan entnommen wurden: Stühlinger West, Mooswald West, Zähringen Nord, Kappler Straße Littenweiler, Wendeschleife Vauban. Voraussichtlich ist keine der Flächen konfliktfrei und alle können nur entwickelt werden, wenn Kompromisse eingegangen werden.

Kontakt

Projektgruppe
Neue Wohnbauflächen
(ProWo)
Dezernat V
Stadtplanungsamt
Fehrenbachallee 12
79106 Freiburg

ProWo@stadt.freiburg.de

Leiterin der Projektgruppe
Dr. Gabi Lebherz
Tel. 0761/201-4121

Downloads

Gemeinderat vom 13.11.2018:
Offenlagebeschluss Zähringen Nord 1. Teilbebauungsplan
Vorlage G-18/129

Gemeinderat vom 27.11.2018:
Stand der Flächenentwicklung und weiteres Vorgehen
Vorlage G-18/127

Bauauschuss vom 19.09.2018:
Frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung "Neue Messe und Grüne Mitte"
Vorlage BA-18/013

Bauausschuss vom 13.06.2018:
Wettbewerb Stühlinger West
Vorlage BA-18/005

Bauauschuss vom 7.03.2018:
Frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung „Zähringen Nord“
Vorlage BA-18/003

Änderung des Flächennutzungsplans 2020 „Zähringen Nord“
Vorlage BA-18/002

Gemeinderatssitzung vom 25.07.2017:
Weiteres Vorgehen Stühlinger West
Vorlage G-17/072

Bauausschuss vom 3.5.2017:
Bebauungsplan Zähringen Nord
Vorlage BA-17/005

Erläuterungspapier
Neue Wohnbauflächen (1,452 MB)

Gemeinderatssitzung vom 15.11.2016:
Vorkaufssatzungen für Zähringen-Nord und Littenweiler
Vorlage G-16/238

Gemeinderatssitzung vom 18.10.2016:
Aktueller Stand neue Wohnbauflächen
Vorlage G-16/177

Gemeinderatssitzung vom 21.6.2016:
Kooperatives städtebauliches Entwicklungsverfahren Zähringen-Nord
Vorlage G-16/088

Gemeinderatssitzung vom 10.5.2016:
Aufstellungsbeschluss Stühlinger West
Vorlage G-16/062

Gemeinderatssitzung vom 15.12.2015:
Neue Wohnbauflächen
Vorlage G-15/218

Weiterführende Informationen

Kommunales Handlungsprogramm Wohnen in Freiburg
www.freiburg.de/wohnprogramm