Suppentag im Oktober 2012

Ein Projekt mit den Opfinger Landfrauen

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt im Gemeinwesen. Unsere Einrichtung begreift sich als Treffpunkt für junge Familien und hat es sich zur Aufgabe gemacht den Kontakt zwischen den Familien und dem Dorf zu fördern. Ein Projekt, welches dieses Ziel verfolgt, war der Suppentag mit den Opfinger Landfrauen. Dieser wurde bereits vor den Sommerferien geplant und nun Ende Oktober umgesetzt. Eingekauft wurde in den Opfinger Hofläden.

In „gemischten Teams” und unter fachkundiger Anleitung zeigten die Jungen und Mädchen viel Ausdauer.
Wichtig war uns, den Kindern die Bedeutung saisonaler und regionaler Produkte näher zu bringen. 

Serviert wurden die leckeren Suppen im Vereinsraum, der in der Zeit von 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr zu einem Restaurant umgestaltet wurde. Hier waren Eltern, Großeltern, Patentanten und Lesepaten eingeladen, in der Gemeinschaft zu essen.

Die zahlreichen Gäste waren voll des Lobes und kamen mehrmals zum Nachschöpfen. Ein schönes Projekt, das allen Beteiligten viel Freude gemacht hat und fröhliche Begegnungen ermöglichte.

Kontakt

Einrichtungsleiterin
Silke Jäger
Tel.: 0 76 64 / 16 91
Fax: 0 76 64 / 91 07 10
Kontakt per E-Mail

Anschrift
Kindertageseinrichtung
„Am Mühlbach”
Am Sportplatz 6
79112 Freiburg

Weiterführende Informationen

Zahlenland, Entenland und Zahlengarten: Projekte und Initiativen zur frühen mathematischen Bildung von Prof. Gerhard Preiß