Stadtbibliothek

Willkommen in der Stadtbibliothek

Musikalisch – Literarischer Neujahrsauftakt

Mit einem musikalisch-literarischen Auftakt begrüßen Stadtbibliothek und Musikschule Freiburg gemeinsam das neue Jahr. Unter der Überschrift „Von Kathedralen, Kaufhäusern und Katakomben“ lesen im Freiburger Jubiläumsjahr Renate Obermaier und Heinzl Spagl Texte zum Thema „Stadt“, u.a. von Victor Hugo, Adalbert Stifter, Rainer Maria Rilke. Dazu musizieren Schülerinnen und Schüler der Musikschule Freiburg.
Wann: Mittwoch, 22.1., 18.00 Uhr
Wo: Stadtbibliothek, Münsterplatz 17, 1. Obergeschoss

Open Library – jetzt immer montags!

Die Stadtbibliothek hat montags von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Zur Verfügung stehen alle Angebote in Selbstbedienung ohne Bibliothekspersonal, also Medien ausleihen, zurückgeben, verlängern und vormerken sowie vorgemerkte Medien abholen. Außerdem stehen Zeitungen, Zeitschriften und freies W-Lan zur Verfügung. Dienstags bis samstags sind wir mit dem vollständigen Serviceangebot wie gewohnt für Sie da!

Sprachcafé für Frauen

Alle 14 Tage findet zusätzlich dienstags von 10 bis 12 Uhr das Sprachcafé für Frauen statt: Gespräche und Spiele bei Getränken und Knabbereien um Deutsch zu üben. Das Sprachcafé ist kostenlos und kann ohne Anmeldung besucht werden. Nächste Termine: 21. Januar, 14. Februar und 18. Februar.

Bibliotheks-Blog online

Endlich ist es soweit. Von nun an werden wir Euch auf unserem Bibliotheks-Blog mit Neuigkeiten aus unseren Bibliotheken - Hauptstelle am Münsterplatz, Mediothek im Rieselfeld, Stadtteilbibliotheken in Haslach und Mooswald sowie der Fahrbibliothek/Bücherbus - auf dem Laufenden halten.

Die neue App der Stadtbibliothek steht zum Download bereit

Diese kostenlose App ermöglicht den bequemen Zugriff von unterwegs auf den Online-Katalog und das Mitgliedskonto der Stadtbibliothek Freiburg. Die Funktionen der App: Suche im Online-Katalog, Merkliste für Medien, Anzeige der entliehenen Medien, Vorbestellen von Medien, Medien verlängern, Zugriff auf die Onleihe. Die App wurde im Auftrag der Bibliothek entwickelt und wird für die Betriebssysteme Android und iOS vertrieben.

Ausleihe digitaler Medien

Die Stadtbibliothek bietet ihren Leserinnen und Lesern zusätzlich zu den klassischen Angeboten die Ausleihe digitaler Medien zum Download an: Zeitungen und Zeitschriften (z.B. FAZ und Spiegel), Hörbücher und E-Books (z.B. Reiseführer, Sprachkurse, Romane und Bewerbungstraining). Die virtuelle Zweigstelle ist rund um die Uhr und an allen Tagen geöffnet. Voraussetzung ist lediglich ein gültiger Bibliotheksausweis sowie ein Internetanschluss: www.freiburg.de/onleihe

Monatsprogramme Januar | Februar '20

Hier können Sie sich das aktuelle Monatsprogramm Januar | Februar '20 im PDF-Format herunterladen. Januar | Februar '20 (427,5 KiB)

Hier können Sie sich das aktuelle Monatsprogramm für Kinder und Jugendliche für den Zeitraum Januar | Februar '20 im PDF-Format herunterladen. Januar | Februar '20 (1,609 MiB)

Haiku-Box

Anlässlich des 25-jährigen Partnerschaftsjubiläums der Städte Matsuyama und Freiburg hat die Stadt Freiburg einen „Briefkasten“ für Haiku in der Stadtbibliothek aufgestellt. Mehr... (74,5 KiB)

Bibliothek der Kulturen im "Freiburger Schulbibliotheksnetz"

34 Schulbibliotheken an Freiburger Grund- und Förderschulen, fünf an weiterführenden Schulen und eine an einer gewerblichen Schule bieten deutschsprachige Medien und Bestände in verschiedenen Sprachen an. Mehr...

Newsletter der Stadtbibliothek

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie etwa einmal im Monat über aktuelle Veranstaltungen.

Termine