Die 50-km-Diät

Das Ziel ist, die Klimabilanz im Bereich Ernährung zu reduzieren.

Das heißt, man darf nur essen und trinken, was im Umkreis von 50 km gewachsen bzw. produziert worden ist - erst mal für eine Woche. Drei Freiburger Familien haben das Experiment im Sommer gemacht und hatten es dabei noch relativ einfach. Drei andere Familien haben das Experiment gerade im November versucht, und vier mehr nehmen sich der Herausforderung im Januar an.

Weiterführende Links

Erfahren Sie mehr im Blog und im Erfahrungsbericht  (82,2 KB)

Information

Umweltschutzamt
Stadt Freiburg

Thomas Dresel / Ilaria De Altin
Fehrenbachallee 12
79106 Freiburg
Telefon: 0761/201-6146 / -6147
thomas.dresel@stadt.freiburg.de
Ilaria.dealtin@stadt.freiburg.de