Leben und Lernen in der Kita Rotlaub

Entwicklung zur eigenverantwortlichen und selbstbewussten Persönlichkeit

Jedes Kind wird in seiner Individualität gesehen und respektiert. Wir unterstützen die Mädchen und Jungen ihre Bedürfnisse, Gefühle und Wünsche zu äußern und ihre Fähigkeiten einzubringen. Wir helfen, neue Fähigkeiten zu entwickeln, Schwächen zu akzeptieren und damit umzugehen. Die Mädchen und Jungen treffen eigene Entscheidungen und übernehmen Verantwortung für ihr Tun, gemäß ihrem jeweiligen Entwicklungsstand.

Entwicklung zur gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit

Im täglichen Umgang miteinander unterstützen wir die Kinder, ihre eigenen Grenzen und die der anderen zu erkennen. Wir begleiten sie dabei, Wege zu finden, um Konflikte zur Zufriedenheit aller zu lösen. In ihren selbstgewählten Spielgruppen lernen sie, ihre unterschiedlichen Fähigkeiten für die Verfolgung eines gemeinsamen Ziels oder Projekts einzusetzen. Aufgaben für die Gemeinschaft, wie die tägliche Vorbereitung und Durchführung des Frühstückcafés, werden von wechselnden Kleingruppen übernommen. Die Kinder haben täglich Gelegenheit, sich vor der Gruppe zu äußern und den anderen zuzuhören. Beziehungen und Freundschaften entstehen und werden gepflegt.

Verantwortungsbewusstsein für Natur und Umwelt entwickeln

Wenn Kinder sehr früh Natur erleben und respektvoll mit ihr umgehen lernen, wird es für sie selbstverständlich, verantwortungsbewusst mit den natürlichen Ressourcen umzugehen. Das bewusste Erleben der Jahreszeiten im Wald, das Säen und Ernten im Garten führt zu einer Sensibilisierung und die Mädchen und Jungen entwickeln Verständnis für ökologische Zusammenhänge.

Kontakt

Einrichtungsleiterin
Renate Flamm
Tel.: 07 61 / 2 02 08 63
Fax: 07 61 / 2 85 57 04
Kontakt per E-Mail

Anschrift
Kita Rotlaub
Münchhofstraße 3
79106 Freiburg

Dokumentation der pädagogischen Arbeit

Schulanfänger-Projekt
"Wie und wo ich gerne wohnen möchte"
Dokumentation "Häuser-Projekt" Kita Rotlaub zum Download (3,249 MB)