Zielsetzungen unserer pädagogischen Arbeit

Entwicklung der Kinder zu stabilen Persönlichkeiten

Wir nehmen das Kind mit seiner Persönlichlichkeit an und stehen als verlässliche und antwortbereite Bindungspersonen zur Verfügung. Wir unterstützen jedes Kind in seiner individuellen Entwicklung und gestalten im gesamten Kitaalltag Bildungsanlässe für die Jungen und Mädchen. Wir beobachten die Kinder und nehmen ihre Interessen und Bildungsthemen wahr, um sie auf ihren Lernwegen beim Erwerb von Kompetenzen und Wissen zu begleiten und herauszufordern.

Die Kinder entwickeln soziale Kompetenz

Im täglichen Umgang miteinander und in einer respekt- und liebevollen Atmosphäre entwickeln sich täglich Situationen, die es den Kindern ermöglichen, andere Kinder und Erwachsene in ihrem jeweiligen Umfeld wahrzunehmen und differenziert darauf zu reagieren. Wir ermutigen die Jungen und Mädchen, eigene Gefühle wahrzunehmen und auszudrücken und sie auch bei anderen zu erspüren und zu tolerieren.

Die Kinder entwickeln Selbstständigkeit

Wir ermutigen die Kinder, ihre Wünsche und Bedürfnisse zu äußern. Auf der Grundlage von sicheren Beziehungen sammeln die Mädchen und Jungen bei uns Erfahrungen, lernen ihre Grenzen kennen und können ihren Platz in der Welt entdecken.

Zusammenarbeit mit den Müttern und Vätern

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen an der Erziehung Beteiligten ist uns sehr wichtig. Ebenso großen Wert legen wir auf Elterngespräche, Elternabende, Feste und viele andere Aktivitäten. Wir freuen uns über Ihre Mitwirkung in verschiedenen Zusammenhängen, sowie über Ihre Bereitschaft, sich als Elternbeirätin oder Elternbeirat für Ihre Belange, die Belange der Kinder und der Kita zu engagieren. In besonderen Lebenssitutationen oder bei besonderen Hilfebedarfen Ihres Kindes beraten wir Sie gerne und vermitteln weiterführende Hilfeangebote.

Kontakt

Einrichtungsleiterin
Bettina Zerr
Tel.: 07 61 / 201-6556
Fax: 07 61 / 201-6558
Kontakt per E-Mail

Anschrift
Kita Landwasser
Auwaldstraße 100
79110 Freiburg